Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo Dez 18, 2017 4:49 pm



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 Ein weiterer Ozymandias 
Autor Nachricht
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 12, 2005 9:23 pm
Beiträge: 3459
Wohnort: Saarland
Beitrag Ein weiterer Ozymandias
Bild

Adrian Veidt aka Ozymandias aus der genialen Comic-Serie Watchmen

oder als Action-Figur:

Bild

Bin gerade die komplette Watchmen Grafik-Novelle am lesen und bin nur noch begeistert.
Wer auf düstere Comics, bzw. einen Abgesang auf Superhelden steht sollte unbedingt einen Blick reinwerfen.

http://www.amazon.de/Watchmen-Alan-Moor ... 512&sr=8-6

_________________
Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the
beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number is Six hundred and
sixty six.


Sa Jul 11, 2009 1:44 pm
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2630
Wohnort: Bei Köln
Beitrag Re: Ein weiterer Ozymandias
Ozymandias scheint tatsächlich nicht erst seit unseren Tripoden ein Bekannter zu sein:

a. zum einen ist es wohl eine andere Version des Thronnames des ägyptischen Königs Ramses II,

b. zum anderen ist es Titel eines Gedichts von Percy Bysshe Shelley von 1817. Hier der Text:
"Ich traf einen Wanderer aus einem alten Land,
der sprach: "Zwei mächt'ge Beine aus Stein,
ohne Rumpf, stehn in der Wüste.
Nahebei, halb verweht, zerschlagen, ruht das Gesicht im Sand,
Gestreng gekräuselt die Lippen, verachtungsvoll und kalt befehlend,
Kündend, wie wohl der Künstler die Leidenschaften las,
die, eingeprägt in leblosen Stein, noch überdauern -
die Hände, die sie nachbildeten und das Herz, das sie nährte.
Und auf dem Sockel zeigen sich diese Worte:
"Mein Name ist Ozymandias, König der Könige!
Erblickt meine Werke, Ihr Mächtigen, und verzweifelt!"
Nichts daneben ist geblieben. Rund um die Trümmer
der kolossalen Ruine, endlos und öd,
einsam und eben, erstrecken sich nur Sande weithin."

"Unser" Ozymandias sagt also Teile des alten Gedichts auf. :-)


Quelle: Wikipedia


Mo Aug 24, 2009 9:36 am
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de