Die dreibeinigen Herrscher
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/

Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/viewtopic.php?f=1&t=485
Seite 6 von 7

Autor:  Nienna [ So Nov 27, 2011 2:08 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Ich denke es kommt auch drauf an, wie alt man war als man die Serie sah. Also damals fand ich es schon sehr gruselig. Staffel 2 habe ich allerdings erst viele Jahre später gesehen, und war jahrelang immer im ungewissen was die Dreibeiner anging...
Jetzt da ich sie kenne ist dieser Mythos natürlich ein bisschen entzaubert. Es war ja schon sehr kribbelig, dieses Nicht-Wissen. ^^

Autor:  Alexander_Mainz [ Mi Nov 30, 2011 4:03 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Was sich mir persönlich stark eingeprägt hat (und ja, ich fand es gruselig) war die Szene, in welcher der Dreibeiner angegriffen und zerstört wurde.
Der grüne Schleim, der aus dem Dreibeiner floß *grusel*, hat sich mir ins Gedächtnis gebrannt. Bis heute.

Jahrelang wußte ich nicht wie die Serie hieß. Dank des weltweiten Netzes ist dies aber – zum Glück – nun geklärt.

Ich finde die Serie für Kinder ab 12 Jahren durchaus geeignet, besonders für Jungs, denn mit den Abenteurern kann sich (fast) jeder Junge identifizieren.

Autor:  Fischbrötchen [ Di Dez 06, 2011 10:01 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Alexander_Mainz hat geschrieben:
. . .
Ich finde die Serie für Kinder ab 12 Jahren durchaus geeignet, besonders für Jungs, denn mit den Abenteurern kann sich (fast) jeder Junge identifizieren.


Yep, Dummerweiße habe ich nur Töchter, dabei habe ich doch extra Monkyisland und Indianer Johns und die Dreibeinigen Herrscher doch aufgehoben :roll:

Autor:  Alexander_Mainz [ Di Dez 06, 2011 11:05 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Auch ich habe (bis jetzt) nur eine Tochter. Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, daß mein nächstes Kind ein Bub wird.
Und mit ihm werde ich dann in einigen Jahren die Serie schauen.

Autor:  Nici [ Di Dez 06, 2011 1:50 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Wer sagt denn, dass das nur eine Serie für Jungs ist?
Wir Frauen hier im Forum sind doch das beste Beispiel, dass auch Mädchen die Serie mögen.
Schaut´ doch zusammen mit Euren Töchtern die Filme an, dann wisst Ihr, ob sie es mögen, oder nicht. :wink:
Ich selber habe früher lieber mit Autos gespielt, und Puppen gehasst. So etwas gibt es eben auch... 8)

Autor:  Sven [ Di Dez 06, 2011 1:51 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Das beste was du machen kannst, um das den Kids näher zu bringen, einfach mal die DVDs rumliegen lassen. Die greifen dann entweder dannach und gugns, oder nicht.

Autor:  Alexander_Mainz [ Di Dez 06, 2011 2:28 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Nici hat geschrieben:
Wer sagt denn, dass das nur eine Serie für Jungs ist?
Wir Frauen hier im Forum sind doch das beste Beispiel, dass auch Mädchen die Serie mögen.
Schaut´ doch zusammen mit Euren Töchtern die Filme an, dann wisst Ihr, ob sie es mögen, oder nicht. :wink:
Ich selber habe früher lieber mit Autos gespielt, und Puppen gehasst. So etwas gibt es eben auch... 8)


Ja, Du hast recht. Ich entschuldige mich und behaupte das Gegenteil :D

Aber Spaß bei seite. Interessant an der Geschichte ist, daß in den Büchern Frauen kaum auftauchen. Erst in der Fernsehserie wurden weibliche
Charaktäre mit einbezogen.

Christopher selbst meinte, daß seine Geschichte von den Serienmachern fast vollständig umgemodelt wurde.

Es ist aber auch richtig, daß – wenn meine Tochter in 12 Jahren oder so die Serie schauen möchte – sie dies dann auch tun darf.
Und ja, natürlich darf sie auch die Bücher lesen (was ich bevorzugen würde).

Autor:  Nici [ Mi Dez 07, 2011 12:38 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Wie im 1.Asterix Heft, und im Film. Da tauchen ebenfalls keine Frauen auf.
Goscinni und Uderzo haben die erst in den folgenden Heften dazu "erfunden".
Was das bei Christopher für einen Grund hatte, würde ich gern mal erfahren.

Autor:  Fischbrötchen [ Mi Dez 07, 2011 8:21 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Nici hat geschrieben:
Was das bei Christopher für einen Grund hatte, würde ich gern mal erfahren.

hmm ob das was mit den Schwul wirkenden Scenen in der zweiten Staffel was zu tun hat :wink: nee ist nur reine Spekulation.

Wer das Video bei der Auswahl der Sklaven kennt weiß was ich meine, habe es leider nicht gefunden.


Aber mal ehrlich die Frauen werten die Serie wirklich etwas auf.

Autor:  Alexander_Mainz [ Mi Dez 07, 2011 11:30 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Letzteres ist wahr. Nur ist die Frage nach dem Nichtvorhandensein von Frauen in den Büchern eine durchaus berechtigte.

Ich weiß, welche Szene Du meinst. Ich kann dort aber nichts "Schwules" erkennen.

Autor:  Moon-Bird [ Mi Dez 07, 2011 1:27 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

bei dem bonusmaterial, der dvd box, wird gesagt (produzent, regie,.... ) es sei eine "jungenserie", und auch als diese wurde sie gedreht. deshalb die skript-szenen und turtelleien mit den vichot-mädchen und den "zwei reizenden helferinen". wobei die ja noch etwas weiter gingen.

und die zeiten waren wohl vermutlich damals in den 80ern so, das man dachte science-fiction wäre nur von interesse für jungen.

Autor:  Sven [ Mi Dez 07, 2011 1:33 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Genau solche Aussagen sind diese, die nicht gerne gehört werden. Jim hat ja bei "The Cult of..." ebenfalls mitgewirkt, jedoch wusste er nicht, das dies von den Machern diese Dokumentation, einen "unterschwelligen schwulen Touch" erkannt wird. In den 80igern war es nunmal so, alle waren bunt angezogen und keiner war gleich Schwul, weil er in einer Gruppendusche unterwegs war. Jim ist hierrüber SEHR erbost, das dies so ausgestrahlt wurde.

Wer in den 80igern groß geworden ist weiss, da gabs nix schwules dran. Ausser man war/ist Homofob.

/prost

Autor:  Alexander_Mainz [ Mi Dez 07, 2011 1:36 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Ich sehe es ähnlich. Damals gab es Bücher für Jungs und Bücher für Mädchen. Bei Hani und Nani zum Beispiel kommen – soweit ich weiß – keine Jungs/Männder vor.

Wie bereits geschrieben wurde: Damals war das eben so. Und damals fanden das alle vollkommen in Ordnung. Nur in unseren heutigen Tagen
wird auf Teufel komm raus "gleichgestellt".

Autor:  Nici [ Mi Dez 07, 2011 9:24 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Ich könnte mir vorstellen, wenn man die Serie heutzutage noch einmal drehen würde, würde man vieles anders machen.
Gerade weil es eine Serie für Jungs ist, müßte man doch mehr Mädchen "einbauen".
Heisse Kussszenen, oder mehr. Da stehen Jungs doch drauf, oder? :wink: :mrgreen:
Ich denke da immer an die Motorad-Kataloge mit halbnackten Frauen. Da werden ganz klar Männer angesprochen.
Trotz der paar kleinen Szenen kommen mir die Darsteller irgendwie asexuell vor. :roll:

Autor:  Alexander_Mainz [ Mi Dez 07, 2011 9:50 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Gruselig oder lächerlich? - Wie unheimlich ist die Serie

Ich selbst bin ein sehr konservativer Mann und muß sagen, daß mir das ganze Küssen, Sex, Liebeskummer usw. in den
Filmen und Serien für Kinder und Jugendliche richtig nervt. Das ganze telemediale Leben scheint sich nur noch um das Eine
zu drehen. Schade eigentlich, denn das Leben hat so vieles mehr zu bieten, gerade für Kinder und Jugendliche. Es findet
kaum mehr Wertevermittlung statt. Immer geht es nur um das Eine. Schrecklich.

Für solche Aussagen ernte ich oft genervte Blicke und sogar offene Anfreindung. Trotzdem beharre ich auf dieser, meiner
Meinung, da ich der Ansicht bin, daß man Kindern mehr an die Hand geben muß als ständiges "Liebes"gefasel.

Auch bin ich kein Freund von Werbung, welche (fast) nackte Frauen in den verrücktesten Posen zeigt.

Seite 6 von 7 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/