Die dreibeinigen Herrscher
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/

Heroes (TV-Serie)
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/viewtopic.php?f=16&t=925
Seite 4 von 5

Autor:  Jörn [ So Nov 15, 2009 2:09 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Irgendjemand mit noch mehr Quotenproblemen wirds auskaufen...

Kennt man ja von CSI. Wundert mich, dass Pro7 Lost noch nicht vertickt hat...

Autor:  Dennis [ Mo Nov 16, 2009 9:11 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

LOST hat Quotenprobleme? Das wundert mich jetzt aber schon. Bei der Serie hieß es doch immer, dass die Zuschauerzahlen so hoch sein sollen. Sogar noch höher als bei HEROES. Naja, war ja bei der Cosby Show und Alle unter einem Dach genauso.

Autor:  Dennis [ Do Nov 26, 2009 10:22 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Season 3.1 zuende. Das 1. Finale fand ich schon mal wieder spannend und nächste Woche geht es wieder grandios weiter. Dass Ando auch Fähigkeiten hat, nämlich die Stärke der HEROES zu ver1000fachen bringt dynamik herein.

Also auf zu 3.2: "Flüchtlinge"

Autor:  Dennis [ So Dez 06, 2009 1:46 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Die Momentan laufende Staffel sollte ich mal besser in vollen Zügen genießen. Ich habe da so ein ganz mieses Gefühl, dass dies die allerletzte Staffel ist, die hier in Deutschland ausgestrahlt wird. Da werde ich wohl auf die DVD's warten müssen.

Autor:  Jörn [ So Jan 03, 2010 3:18 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Off Topic: Irgendwer schon bei Lost an Staffel 5? Gebe mir gerade bei UK-Import. Einfach genial die Serie...

Autor:  Dennis [ Mi Jan 13, 2010 5:21 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Der Klitschko hat es aber echt gut Hayden Panetierre als Frau zu haben.

Was soll ich sagen, Staffel 3.2 gefällt mir schon ganz gut, aber die überraschenden Wendungen wie sie es bei der letzten Staffel 3.1 gab sind irgendwie abhanden gekommen. Hoffentlich bekommen die mit Staffel 4 noch die Kurve, obwohl ich es erahnen kann, dass diese überhaupt nicht mehr im deutschen Free-TV zu sehen sein wird. :|

Ich musste mich gestern Abend echt zusammen nehmen, dass ich nicht drauf loslachte. Man stelle sich vor: Von weitem sieht man, dass Nathan mit Claire nach Mexiko fliegt, dann landen sie und man sieht beide in Nah-Aufnahme und sehen ganz anders aus. Also nicht so wie die Original-Schauspieler sondern als wenn es fremde wären. Beide haben ganz andere Frisuren und Nathan ist etwas dick geworden. :mrgreen: Aber gut fand ich, dass die Story wieder an Fahrt aufgenommen hat.

Autor:  Luke [ Di Jan 26, 2010 8:08 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Ich bin jetzt bei 3.22 und es gefällt mir wieder richtig gut, gerade das Katz-und Mausspiel zwischen Noah, Danko und Sylar ist toll, dazu noch mit den lustigen Einlagen von Hiro, Ando und Baby-Matt gespickt ist es endlich wieder eine tolle Serie. Es macht (für mich zumindest) schon viel aus wenn die Handlungsstränge übersichtlich und geradlinig verlaufen (und es auch nicht zu viele sind) :mrgreen:

Autor:  Dennis [ Di Feb 02, 2010 3:09 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Ich hoffe einfach, dass RTL2 die 4. Staffel auch zeigt.

Ich glaube wohl eher nicht, dass Noah und Sylar jemals die allerbesten Freunde werden.

Autor:  Dennis [ Do Feb 04, 2010 3:00 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Nur ganz kurz: 1961 war wirklich eine sehr schöne Folge. Da passte einfach alles: Soundtrack, Schauspieler, die Stimmung. Staffel 2 war ja auch sehr gut nur ohne Emotionen der ersten Staffel, die zweite Hälfte der dritten Staffel bringt diese wieder zurück. Ich habe das "Fire and Regeneration"-Theme schon vermisst und hier hörte man es wieder. Freue mich schon auf die DVD.

Autor:  Dennis [ Do Feb 18, 2010 2:49 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Schön, dass RTLII HEROES doch noch mit Abspann (outro) gezeigt hat, wie es in Staffel 5 "Erlösung" weiter geht. Aber leider wohl nicht, wie von mir befürchtet auf RTLII. Wirklich Mega-Schade. Vielleicht sollte der Sender doch noch ein Herz zeigen und die Serie komplett senden. Sind ja auch nur noch max. 2 Staffeln (5+6?).

Autor:  Luke [ Mi Mär 03, 2010 11:39 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Sledge hat geschrieben:
Schön, dass RTLII HEROES doch noch mit Abspann (outro) gezeigt hat, wie es in Staffel 5 "Erlösung" weiter geht. Aber leider wohl nicht, wie von mir befürchtet auf RTLII. Wirklich Mega-Schade. Vielleicht sollte der Sender doch noch ein Herz zeigen und die Serie komplett senden. Sind ja auch nur noch max. 2 Staffeln (5+6?).


Wo soll es den laufen?

Ich hab mal die restlichen Revies zu Heroes von mir hier, vielleicht interessiert es ja einen? :wink:

Zu 3.23:Hmmm, 3.23 hat sich wirklich vielversprechend vom Titel angehört, aber "1961" hat mich kein bisschen vom Hocker hauen können Es war seit langen wieder mal eine Folge die mich fast schon gelangweilt hat Das interessanteste an der Folge waren dann zweifellos die ersten Konturen der Firma, sprich Angela hat den Traum davon und zusammen mit Linderman, Deveaux und Bishop wird er ja dann auch ungesetzt! Das zumindest ist plausibel und man versteht nun die ganze Firma-Geschichte besser, aber etwas richtig neues ist das ganze nun auch nicht. Wobei ich mir nun noch nicht mal sicher bin das Papa Suresh wirklich nur die Fähigkeiten "verschwinden" lassen wollte, vielleicht hab ich es auch übersehen das er doch nicht ein "Guter" war Und das dann quasi Alice mit ihren Fähigkeiten das Regierungsprojekt gestoppt hat und alle Menschen mit Fähigkeiten erschossen wurden war jetzt auch etwas einfältig Genauso wie ihre lange Isolation in den Bunker, nur weil Angela es ihr gesagt hatte Ich mag eh nicht solche Haarsträubenden neuen Charaktereinführungen, von daher hat mir die ganze Schwester-Alice Geschichte nicht so zugesagt Das Ende hat dann wieder Lust auf die nächste (und vorletzte) Folge gemacht! Sylar ist in die Rolle von Nathan geschlüpft und gibt eine Pressekonferenz

Zu 3.24:
Bei dem Titel zu 3.24 (Ich bin Sylar) hab ich einiges erwartet, aber leider ist recht wenig in Erfüllung gegangen Sylar hat eine schwere Identitätskrise, fast schon eine gespaltene Persönlichkeit zwischen ihn und seiner Mutter, die er ja getötet hatte War mir ja gleich klar das nicht seine Mutter mit ihm redet, sondern er mit sich selbst sozusagen Danko setzt ihn auch ziemlich unter Druck und das gefällt Sylar natürlich auch nicht, aber Danko will ja auch nicht auffliegen, daher ist sein Verhalten auch verständlich Zudem hilft Sylar auch noch Micah, was für mich etwas überraschend war, aber auch Sylar hat noch ein bisschen Anstand in sich und er tötet kein Kind, im Gegensatz zu Danko und seinen Leuten, die den zu Micah gewandelten Sylar kaltblütig abgeknallt haben Und so war das Ende schon absehbar das Danko der Kragen platzt und er Sylar ein Messer in den Hinterkopf rammt Aber Sylar steht gleich wieder auf und zieht das Messer aus seinem Kopf und er sagt trocken "Das hat aber weh getan!“ Natürlich fragt sich jeder nach dem Ende warum ist Sylar nicht tot und was passiert nun mit Danko? OK, das zu dem Hauptakteur Sylar! Was war noch? Die Familie Petreli (inkl. Noah) sind noch in Coyote Sand und sie ahnen schnell das Sylar sozusagen Präsident werden will Von daher fliegt Nathan los und er trifft dann auch Sylar! An sich hätte Sylar ihn ausgelöscht, aber Danko kommt ihm zuvor und knallt ihn 2 Betäubungpfeile in den Rücken Ando und Hiro wollten nun zu Gebäude 26 was auch erst ziemlich gut gelingt, aber als er Ernst wird versagen Hiro die Kräfte und seine Nase fangt an zu bluten Matt und Klein Matt und Frau Janice bekommen Besuch von Agenten, was dann alles in allem zu einer coolen Schlusssequenz führt: Mohinder wird bei dem Studium der Icarus-Filmrollen eingefangen. Noah, Angela und Claire werden auf der Fahrt angehalten. Ando hilft dem blutendem Hiro mit Papiertaschentüchern und Matt kauert mit Frau und Kind in deren Wohnung und lässt sie als leer erscheinen... Dazu natürlich noch das Messeratentat von Danko auf Sylar und der ist danach alles andere als tot Bin echt mal gespannt auf das Staffelfinale, die Einleitung hätte wie gesagt, bis auf das Ende, besser sein können

Zu 3.25:
Also von Hocker gerissen hat mich das Staffelfinale 3.25 jetzt nicht
Es kam mir auch nicht wirklich so vor als ob es ein Staffelfinale war, er war zwar recht spannend, aber auch nicht mehr, ganz im Gegenteil, es war eher etwas sehr an den Haaren herbei gezogen Nathan ist von Sylar getötet worden und Sylar wird mittels Matt zu Nathan, also sein Geist wird Sylar "eingepflanzt" und die Gestalt von Nathan soll dauerhaft bei Sylar bestehen bleiben Ich weiß nicht, das war mir irgendwie zu suspekt Der Anfang hat mir auf jeden Fall gut gefallen, gerade das alle Stränge mit dem 3.24 geendet hat noch mal aufgegriffen wurden und sich anders entwickelt haben als gedacht war toll Ziemlich blöd war da aber die Tatsache das Sylars Schwachpunkt "gewandert" ist und nun der Hinterkopf nicht mehr die Stelle ist an der er getötet werden kann Ein toller WTF Moment war als Sylar dem vermeintlichen Präsidenten die Hand gibt und schwupp ist es Peter, der sich Sylars "Waffen" bedient und ihn mittels Gestaltwandlung überrascht Auch wie Sylar mit Claire einen auf Puppenspieler gemacht hat war sehr amüsant Das mit Hiro und Ando war ebenfalls ganz nett, wobei Hiro nun in der Zwickmühle steckt und ihm sein Zeit anhalten gesundheitlich doch ziemlich schadet Danko spielt wieder ein falsches Spiel, erst bringt in Sylar in die Arrestzelle und dann versucht er Noah auszuschalten, aber Hiro kommt ihm mit letzter Kraft zuvor Zum Schluss dann noch die Verbrennung des falschen Sylar, wohl nur damit Nathan a.k.a. Sylar denkt Sylar wäre tot... Wie gesagt etwas hat gefehlt für ein gutes Staffelfinale, aber schlecht war es jetzt aber auch nicht

Der Ausblick auf Volume 5 zeigt Tracy die als Wasserwand erscheint und Agent Harper sagt er wäre die Nummer 4 und dieser dann wohl von ihr ertränkt wird Das zumindest ließt dann Nathan (im Körper von Sylar ) in der Zeitung. Und auch diesem falschen Nathan merkt man dann deutlich an das er wohl nicht von Dauer Nathan sein wird und Sylar wird wieder kommen...

@Ordenewitz: Bin im Moment extakt auf U.S. Stand bei Lost, also bei 6.06! Ich muss sagen das Nach den schwachen Staffeln 4 und 5 die 6. Staffel wieder etwas besser geworden ist, aber auch sehr verwirrend... Kann Dir zum Diskutieren und Nachlesen nur mein Stamm Board Lost-Fans.de wärmstens empfehlen!

Autor:  Dennis [ Fr Mär 05, 2010 11:18 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

@ Luke

Leider weiß ich nicht, wo die Vierte Staffel von HEROES komplett gezeigt wird. Ich hoffe noch, das RTLII sich von vielen E-Mails erweichen lassen und ein Herz für uns Fans zeigen. Ein Sender kann sich ja auch nicht nur von Big Brother (Quotenmäßig) ernähren. Gott sei Dank schaue ich mir BB nicht mehr an. HEROES auf 23 Uhr wegen der Gewalt verlegen, aber bei BB die Hüllen um 19 Uhr fallen lassen. :roll: Back to Topic: Ich habe die Hoffnung, dass die Vierte Staffel noch auf irgendeinem Sender laufen wird, wenn es RTLII nicht mehr will. Alles außer Sky.

Mir tut es um HEROES richtig leid.

Autor:  Dennis [ Mo Mär 08, 2010 11:46 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Lustig: Auf 3.2 ist auf der Rückseite ein schöner Rechtschreibfehler zu entdecken. Pinehearst wird dort mit U geschrieben. Tja, jetzt ist es zu spät um zu korrigieren. :lol: :mrgreen:

Autor:  Dennis [ Sa Mai 01, 2010 1:02 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Ausgezeichnet, es gibt zumindest für die Schweizer einen Ausstrahlungstermin für Heroes Staffel 4. Und zwar den besten den man für diese Serie bekommen kann: 9. Juni 2010. Aber was ist mit RTL2? Ich hoffe es doch sehr, dass es nochmal eine Ausstrahlung hierzulande gibt. Aber wenn die 4. Staffel in der Schweiz erst gegen Mitternacht ausgestrahlt wird, dann kann man das ganze doch direkt zu diesem Termin auf DVD herausbringen. Ich denke nicht, dass solche Uhr-Zeiten Kundenfreundlich sind.

Autor:  Dennis [ Mi Mai 12, 2010 4:53 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Heroes (TV-Serie)

Mohinder Suresh scheint wohl raus aus HEROES zu sein. :cry:

Bestätigt ist noch nichts, aber die Meldung auf einer HEROES-Seite verspricht nichts gutes. Ist einer meiner Lieblings-Charaktere.

Seite 4 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/