Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 3:50 am



Auf das Thema antworten  [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
 Die Saga geht weiter 
Autor Nachricht
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3453
Wohnort: Neuss
Beitrag Die Saga geht weiter
http://www.starwars-union.de/nachrichte ... 5_geplant/

Ob das gut geht? Ein 60 Jahre alter Luke Skywalker gegen Admiral Thrawn? Könnte was werden! :D


Mi Okt 31, 2012 12:04 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 22, 2004 12:41 am
Beiträge: 10087
Wohnort: Hechingen
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Das geht schon seit vielen Jahren nimmer gut... Ich sag nur 'JarJar Bings' oder 'Re-Release von DVD/BluRay' oder 'schneiden von Szenen' oder 'Verschlimmbesserung der Qualität' usw... Und von diesem ganzen Offspin-Müll der im TV läuft, will ich erst garnicht anfangen. Ansich is' es egal, wer's leitet. Sollange die Kuh gemolken werden kann, wird das gemacht; ob nu' Disney oder der verkalkte Lucas.

_________________
SPENDE FÜR DEN FANCLUB! | Hauptseite | Tripods-Wikipedia (Trippypedia) | Chat | Episodenguide | Boardregeln | Staffel 1 DEUTSCH | Staffel 2 DEUTSCH | Staffel1+2+Hörbuch3 Collectors-Box | Staffel 1+2: UK-Import oder Import | Bücher: Komplette Sammlung, Komplette Sammlung (Limitierte Auflage), Buch 1, Buch 2, Buch 3, Buch 0 | Hörbuch: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 0 | Soundtrack: Staffel 1+2, Staffel 3 | Buch: Fürst von Morgen | Die Wächter: Buch , DVD


Mi Okt 31, 2012 12:11 pm
Profil Website besuchen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 558
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Ich weiß nicht ob ich begeistert sein soll/kann/darf/muß. :?

Folgen 4,5 und 6 sind kult und top. :!:

Folgen 1,2 und 3, das Prelog also, giiiiing noch so.

Was ich nun von dieser neuen Ankünding zu halten habe, weiß ich nicht. Nach dem aktuellen Stand würde ich klar sagen: "nö, muß nicht" und "70 zu 30 will ich nicht."


Mi Okt 31, 2012 1:28 pm
Profil
Ich bin auf dem Weg in die goldene Stadt
Ich bin auf dem Weg in die goldene Stadt
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 29, 2007 9:30 am
Beiträge: 1192
Wohnort: im Sherwood Forest
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Soweit ich weiß war SW schon immer als 9-Teiler geplant...
Das ist aber schon sehr lange her dass ich das gehört habe.

_________________
Strength & Honor

Peaceful Village 2089 A.D. | Die Flucht beginnt...


Mi Okt 31, 2012 8:32 pm
Profil Website besuchen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 558
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
ich weiß nicht so recht. wenn ich disney höre setze ich das in erster linie mit mickey, donald & co gleich.

ja, auch "normale" fime, bevorzugt lustige kinderfilme haben die, ist mir bekannt (laufen zumeinst sam. und so. bei rtl oder kabel1) und somit kann ich mir nicht so vorstellen, das die star wars fortsetzung bei denen gut sein wird.
erwarten würde ich zumindest das level der vorgängerfilme zu halten, aber die technik + effekte, das pompöse, muß schon sein.

ist sich jeder sicher, das es sich nicht in erster linie um anime oder zeichentrick halten soll :?: (hab keinen artikel gelesen wohlgemerkt)

wenn das so geplant ist, wäre das totaler käse aber zu disney passen.


Do Nov 01, 2012 1:47 pm
Profil
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3453
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Für mich ist es so, das Disney kein schlechtes Film-Studio ist, ganz im Gegenteil. Für jede Altersklasse gibt es passende Filme, aber durch die Übernahme verliert die Saga zumindest auf der einen Hinsicht an Glanz, da die 20th Century Fox-Fanfare wohl NIE wieder erklingen dürfte bevor die blaue Schrift "Es war einmal, vor langer Zeit in einer weit entfernten Galaxis...". Das wird mir am allermeisten fehlen! Für mich ist es so ähnlich, wie bei Duke Nukem Forever. Der alte Entwickler hat das Spiel nur zur Hälfte fertig bekommen und durch die Übernahme des anderen Studios haben die einfach nur Mist gebaut, indem da zuviel unfaires geballer drin eingebaut haben. Man kann also gut erkennen, was der alte Entwickler gemacht hat und was der neue hinzu gedichtet hat. Und genauso dürfte das für mich mit den Episoden 7 - 9 sein. Wenn die zumindest die Thrawn-Trilogie umsetzen würden, von der GL so sehr geschwärmt hat und maßgeblich viel Einfluss auf die Prequels hatte, dann würde ich mir keine Sorgen machen, aber so... Das ist schwierig eine komplett neue Story-Line einzubinden, die zu der alten Story-Line passen würde. Aber es stimmt auch, was Dinjai sagt: Laut dem ursprünglichen Skript waren 9 Filme geplant. Es ist eben passiert und es bleibt nichts anderes übrig als auf die ersten Infos der Schauspieler zu warten. Und da würde ich mich freuen unbekannte Darsteller zu nehmen und nicht Ashton Kutcher, Miley Cyrus, und co.. Von mir aus könnten die mich ja mal fragen. :wink:


Do Nov 01, 2012 5:16 pm
Profil
Ich bin auf dem Weg in die goldene Stadt
Ich bin auf dem Weg in die goldene Stadt
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 29, 2007 9:30 am
Beiträge: 1192
Wohnort: im Sherwood Forest
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Moon-Bird hat geschrieben:
ich weiß nicht so recht. wenn ich disney höre setze ich das in erster linie mit mickey, donald & co gleich.

ja, auch "normale" fime, bevorzugt lustige kinderfilme haben die, ist mir bekannt (laufen zumeinst sam. und so. bei rtl oder kabel1) und somit kann ich mir nicht so vorstellen, das die star wars fortsetzung bei denen gut sein wird.
erwarten würde ich zumindest das level der vorgängerfilme zu halten, aber die technik + effekte, das pompöse, muß schon sein.

ist sich jeder sicher, das es sich nicht in erster linie um anime oder zeichentrick halten soll :?: (hab keinen artikel gelesen wohlgemerkt)

wenn das so geplant ist, wäre das totaler käse aber zu disney passen.


Achtung, z.B. Fluch der Karibik oder Tron stammen aus dem Hause Disney!

_________________
Strength & Honor

Peaceful Village 2089 A.D. | Die Flucht beginnt...


Do Nov 01, 2012 7:08 pm
Profil Website besuchen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 558
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
fluch der karibik finde ich ganz schlecht.
ich mag bodenständige abenteuer filme, fantasie filme, science fiction filme,... usw. und zwar ohne "übertriebenem" witzanteil.
bei fluch der karibik jagt aber ein witz den anderen, was ich voll abgedreht und nervig finde. die story ansich ist gut, aber mir fehlt da die nötige ernsthaftigkeit bei einem piratenfilm.

zu tron kann ich nichts sagen, weil ich den film nicht gesehn habe.


Do Nov 01, 2012 8:52 pm
Profil
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3453
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
@ Moon-Bird

Der erste Tron-Film ist sehr gut gemacht. Am besten mal ausleihen oder abwarten, wann der wieder im TV läuft. Tron Legacy ist für mich ein zweischneidiges Schwert: Der Soundtrack von Daft Punk ist Top, aber der Film insgesamt, naja. Der erste Film war ja eine technologische Revolution für Hollywood-Filme in Bezug auf die allerersten Computergrafiken für einen Film, ich glaube nur Starfighter hat den wirklichen ersten Schritt vorgemacht. Der zweite Film ist jetzt nicht so übel für mich, aber es kommt mir so vor als wenn die Sachen recycelt hätten vom ersten Teil. Zum Beispiel diese "Löscher", keine Ahnung wie die genau heissen, jedenfalls waren die im ersten Film drin und waren vom Bösewicht MCP erschaffen, und genau die tauchen jetzt im zweiten Teil als Transporter auf. Das Videospiel Tron 2.0 finde ich komplett gelungen. Aber ich drifte ab. Star Wars Episode 7 sollte eine gewisse epik ausstrahlen und keinen kitsch beinhalten, und vor allem kein Johnny Depp. Die hätten besser die Thrawn-Trilogie umgesetzt. Ich befürchte aber, das eher CGI anstatt reale Schauspieler und Umgebung mit dabei sein werden. Bloß keine Clone Wars-Optik! Sogar bei James Bond bleiben die mit den Schauplätzen und Optik normal und übertreiben es nicht mit CGI-Effekten und genau das erwarte ich auch mit dem Disney-Star-Wars.


Fr Nov 02, 2012 6:51 pm
Profil
Ich bin auf dem Weg in die goldene Stadt
Ich bin auf dem Weg in die goldene Stadt
Benutzeravatar

Registriert: Mi Aug 29, 2007 9:30 am
Beiträge: 1192
Wohnort: im Sherwood Forest
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Ich meinte damit nur dass es viele Filme von Disney gibt von denen man es nicht denken würde - es gibt noch zig weitere...

_________________
Strength & Honor

Peaceful Village 2089 A.D. | Die Flucht beginnt...


Sa Nov 03, 2012 7:00 pm
Profil Website besuchen
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3453
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Ich glaube kaum, das die fünf (Hamill, Fisher, Sord, Williams und Mayhew) nochmal ins Fitness-Studio rennen und ein Jahr lang Gewichte heben und Liege-Stütze machen nur um in einem Film mit dabei sein zu wollen. Die würden es vielleicht wollen, aber die sind ja auch schon weit über 60 Jahre alt. Man siehe Hamill in diesem Video.

https://youtu.be/CbmQG-H5zaI

2015 dürfte auf jeden Fall sehr spannend werden. Erst Star Wars 7 und dann Avatar 2. Disney gegen Fox. Da bin ich schon gespannt drauf. Aber ich denke besser als Episode III kann man ein neues Star Wars nicht mehr machen.


Do Nov 08, 2012 10:09 am
Profil
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3453
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Ich habe eben Angst, das mit dem nun bestätigten Drehbuch-Autor von Little Miss Sunshine, Toy Story 3 (Michael Arndt) zu viel kitsch und ungereimtes hinzukommen. Man siehe den Propeller-Sprung von Palpatine, als er gegen Mace Windu in Episode 3 kämpfte. Das sieht lächerlich aus.


Sa Nov 10, 2012 12:21 pm
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 558
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
deine befürchtung teile ich. zumal mir bei disney, wie gesagt, sofort nur eins in den sinn kommt: KINDER.

also wirds wohl ein kinderfilm, mit viel komik. (bzl. komik hielt sich 4,5 und 6 in rahmen, 1,2 und 3 war es schon was zu viel). und wenn ich "fluch der karibik", als massstab von disney für "star wars" nehme, wird es ein flopp !!!

ich bin sehr skeptisch und laß mich nun überraschen was das ergebnnis wird.

ps: wohlgemerkt ich mag auch kindersachen und bin fan davon wie z.b. "one piece", so ist es ja nicht, aber "star wars" ist ein "ernstes" thema :) , was bei disney auch so behandelt werden muß.
nicht das die bei disney auf den gedanken kommen oder gekommen sind, "star wars" wäre überwiegend was für kinder, was auch dementsprechend presentiert werden kann.

episoden 1,2 und 3 haben schon etwas am kult der serie gesägt, nicht das sie nun mit der fortsetzung zusammenfällt.


Sa Nov 10, 2012 1:39 pm
Profil
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3453
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
Zumindest will ich hoffen, das C-3PO seine richtige deutsche Synchronstimme wieder bekommt. Nichts gegen Wolfgang Ziffer, aber Joachim Tennstedt passt perfekt zu dem Druiden. Das war in den Prequels leider nicht der Fall. Wie sollte Episode 7 überhaupt aussehen? Worum soll es dabei gehen? In der ursprünglichen Handlung, in den allerersten Konzepten von Krieg-der-Sterne, also vor 1977, ging es um zwei Kinder die nach einem magischen Kristall irgendwo im Weltraum suchten. In "Das Imperium der Träume", von der Bonus-DVD der silbernen DVD-Box, hat George Lucas das mal so gesagt. Hört sich aber eher nach "Herr der Ringe" an. Aber ich könnte mir vorstellen, das Disney sowas in der Richtung bringt. Die sollen nur nicht Chewbacca gegen einen Gungan austauschen. Das sähe doof aus.

Im Nachhinein finde ich Disney besser als Warner Bros..


So Nov 18, 2012 12:48 pm
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 558
Beitrag Re: Die Saga geht weiter
-ich glaube das wird hier niemand wissen. bzw. dir beantworten können. jeder von uns wird abwarten müssen, bis der film erscheint. ich hab jedenfalls noch nirgends etwas über inhalte des drehbuchs gelesen.

-ich glaube das wäre chronologisch schon nicht möglich. die gungans gab es vor den filmen 4,5 und 6. erst dann kam chewbacca. für mich wäre es nur logisch, wenn nun weiterhin dann wookies mitspielen würden.


So Nov 18, 2012 1:42 pm
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 81 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de