Die dreibeinigen Herrscher Das Forum benötigt deine Hilfe! Lies folgendes Posting, um weitere Informationen zu erhalten, wie das Forum, die Website, die Trippypedia und den IRC am Leben zu erhalten sind. Die dreibeinigen Herrscher

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Do Mai 23, 2019 9:09 am



Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis 
Autor Nachricht
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis

https://www.youtube.com/watch?v=zAERJiQ ... e=youtu.be

5G APOCALYPSE - THE EXTINCTION EVENT

https://www.youtube.com/watch?v=ol3tAxnNccY

Ein Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen....nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere...Ihre Familie und Freunde anzusprechen. In diesem Film sind zu sehen: Waffenentwicklungsexperten, Biologen, Molekular- und Zellbiologen, Blutmikroskopiker, Aktivisten sowie gute Führungskräfte an der Front. Wir wissen, was diese Technologie ist - wir wissen, wie sie konzipiert wurde, und wir wissen, wohinin Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen....nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere...Ihre Familie und Freunde anzusprechen. In diesem Film sind zu sehen: sie Menschen und Planeten bringen soll. Wir ziehen hier die Grenze.....und das tun wir mit dem vollen Feuer des Bewusstseins. Erhebe dich, Homo Sapiens!

Link zum Originalvideo: https://www.youtube.com/watch?v=ol3tA...

A full length documentary by Sacha Stone exposing the 5G existential threat to humanity in a way we never imagined possible! Please SHARE this as widely as you feel drawn...use it to target your local bureaucrats, technocrats, health practitioners, local and federal government agencies and more than anything else...your family and friends. Featuring in this film: weapons development experts, biologists, molecular & cellular biologists, blood microscopists, activists, as well as good leaders out there on the frontline. We know what this technology is - we know how it was conceived and we know where it is intended to take people and planet. We are drawing the line here....and we are doing so with the full fire of consciousness. Arise Homo sapiens!


Sa Mai 11, 2019 11:19 am
Profil
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
5G Experiment misslingt und hunderte Vögel sterben in Den Haag,wie gefährlich ist 5G für den Mensch

https://www.youtube.com/watch?v=hQSBs05DaAo


Offener Brief an Bundeskanzler Sebastian Kurz
STOPP VON 5 G IN ÖSTERREICH!

https://boersenwolf.blogspot.com/2019/0 ... fener.html


Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz,


in Frankreich wurden WLAN-Netze in Kindergärten verboten und sie dürfen nur laufen, während sie benutzt werden, für Genf ist das 5G-Projekt zu riskant und in Brüssel wurde gerade ein 5G-Pilotprojekt wegen gesundheitlicher Bedenken gestoppt:


“I cannot welcome such technology if the radiation standards, which must protect the citizen, are not respected, 5G or not,” Environment minister Céline Fremault (CDH) told Bruzz. “The people of Brussels are not guinea pigs whose health I can sell at a profit. We cannot leave anything to doubt,” she added. (1)


Es fehlen uns Langzeitstudien mit dieser sensiblen Materie! Für schwangere Frauen, Neugeborene oder Kinder ist dies besonders problematisch, da diese Strahlungen generell viel stärker absorbieren. Aber auch für die Tiere ist 5G lebensbedrohlich.

Dabei wird außer Acht gelassen, dass manche Vögel und Insekten die sich mit elektromagnetischen Signalen orientieren, durch 5G die Orientierung verlieren.

Welche Dynamik allein diese Tatsache dem Bienensterben verleiht, möchte ich mir heute noch gar nicht ausmalen.


Wenn der Schaden von 5G in einigen Jahren bei Menschen, Tieren, Pflanzen und der Umwelt nachgewiesen ist, ist dieser bereits entstanden – dann, sehr geehrter Herr Bundeskanzler, ist es zu spät!


Auch „Grenzwerte“ sind keine Lösung, da diese Werte in Abhängigkeit von der Trägerfrequenz und insbesondere der Signalcharakteristik sehr unterschiedlich sein können. (2)


Electromagnetic Sense Ireland (3) bietet das wahrscheinlich umfassendste und zugänglichste Material mit der größten Expertise in Sachen 5G.


Hier einige Auszüge:


„Neben 5G auf der Erde sind auch 20.000 Satelliten im All geplant. Damit wird beabsichtigt, die gesamte Erde mit drahtloser Strahlung zu überziehen. Zu den Risiken des 5G zählt „Electromagnetic Sense Ireland“ folgende mögliche Schäden:



Augenschäden wie Katarakt (Linsentrübung), Schäden an der Netzhaut
Starkes Schwitzen
Hautschäden
Beeinträchtigungen des Immunsystems
Störungen/Beeinträchtigungen des Stoffwechsels
Neurologische Störungen
Durchlässigkeit der Blut-Hirn-Schranke
Schädigung der Spermien
Erhöhtes Krebsrisiko
Kollaps von Insektenpopulationen, die Vögeln und Fledermäusen die Nahrungsgrundlage bilden
Zunahme von Bakterienresistenzen und bakterielle Verschiebungen
Schädigung von Pflanzen und Bäumen“



Alles in allem keine wirklich erfreulichen Aussichten, um mit ruhigen Gewissen diesen Feldversuch mit lebenden Menschen zu genehmigen. Jetzt haben Sie noch alle Möglichkeiten.



Bitte nutzen Sie Ihren Einfluss im eigenen Lande und in Europa – zum Wohle der Menschen als auch der Tiere und der Natur. Auch wenn es ganz andere Expertisen gibt, solche, die von der Mobilfunk-Industrie forciert werden, steht eines zweifelsfrei fest: Diese Strahlung macht etwas mit uns und das ist nicht gut! Bereits der 2G-, 3G- und 4G-Elektrosmog macht immer mehr Menschen – und nicht nur den Elektrosensiblen – zu schaffen.



Bitte überdenken Sie ihren Standpunkt, das ultraschnelle Internet in Österreich einzuführen. Keiner weiß wohin, dafür aber immer schneller – ist das der Weg in die Zukunft?

Oder sollten wir die Menschen nicht eher zum Entschleunigen anregen?



Bitte hören sie unterschiedliche Expertenmeinungen zu diesem brennenden Thema und lassen Sie den Erkenntnissen die Zeit, die sie brauchen.



Bitte beenden Sie diesen tödlichen Größenwahn mit unabsehbaren Folgen – auch wenn Ihnen kein Minister widerspricht und die mediale Ekstase und der momentane IT-Hype alle Grenzen sprengen.



Ohne fundierte Risikobewertung können wir getrost auf ein noch schnelleres Internet verzichten! Wir sind keine Versuchskaninchen. Und blicken Sie bitte auch auf Europa, denn Strahlung macht vor Zäunen nicht halt und kennt keine physischen Grenzen.


Zum Schutz der Menschen, von Umwelt und Demokratie – gehen Sie Ihren erfolgreichen politischen Weg weiter, doch gehen Sie ihn bitte nicht auf Kosten Ihrer eigenen und unserer Gesundheit.


5G wird die Belastung mit elektromagnetischen Feldern der Radiofrequenz RF-EMF wesentlich erhöhen, dabei ist deren schädliche Wirkung auf Menschen, Tiere und die Umwelt bereits erwiesen.“ (3)
Professor Michel Chossudovsky (…) „Es hat was von einem Atomkrieg — es tötet.“


Bewahrheitet sich auch nur ein Teil der absehbaren Folgen, werden der Klimawandel oder die Migrationsfrage sehr bald schon unsere geringsten Sorgen sein.


„Die Umweltpolitik der Union beruht auf den Grundsätzen der Vorsorge und Vorbeugung“, heißt es im Artikel 191 des geltenden EU-Vertrags. (4) Demnach sind die Bürger, anders als im US-Recht, grundsätzlich vor Produkten zu schützen, deren Unbedenklichkeit noch nicht erwiesen ist.


Stoppen Sie daher bitte diesen undemokratischen Feldversuch in Österreich!


Wagen Sie einen offenen Diskurs über die Vor- und Nachteile dieser Technologie und legen Sie dieses Thema den Bürgern zur Abstimmung vor. Denn die flächendeckende Mikrowellenbestrahlung der Bevölkerung ist existenziell für uns alle und die meisten Menschen, die sich ein noch schnelleres Internet wünschen, kennen den Preis dafür noch nicht.


5G auf Teufel komm raus durchsetzen, oder den Prozessen Zeit geben und sich eingehend mit den wahrscheinlichen Folgen beschäftigen? Noch haben Sie die Wahl.


Möge Ihnen Gott beistehen und uns alle vor der tödlichen 5G-Zukunft bewahren.


Hochachtungsvoll unterbreitet


Jahn J Kassl


Do Mai 16, 2019 3:10 pm
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 2 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de