Die dreibeinigen Herrscher Das Forum benötigt deine Hilfe! Lies folgendes Posting, um weitere Informationen zu erhalten, wie das Forum, die Website, die Trippypedia und den IRC am Leben zu erhalten sind. Die dreibeinigen Herrscher

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mo Jun 17, 2019 12:54 pm



Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis 
Autor Nachricht
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis

https://www.youtube.com/watch?v=zAERJiQ ... e=youtu.be

5G APOCALYPSE - THE EXTINCTION EVENT

https://www.youtube.com/watch?v=ol3tAxnNccY

Ein Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen....nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere...Ihre Familie und Freunde anzusprechen. In diesem Film sind zu sehen: Waffenentwicklungsexperten, Biologen, Molekular- und Zellbiologen, Blutmikroskopiker, Aktivisten sowie gute Führungskräfte an der Front. Wir wissen, was diese Technologie ist - wir wissen, wie sie konzipiert wurde, und wir wissen, wohinin Dokumentarfilm von Sacha Stone in voller Länge, der die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G auf eine Weise aufzeigt, die wir uns nie hätten vorstellen können! Bitte teilen Sie dies so weit, wie Sie sich hingezogen fühlen....nutzen Sie es, um Ihre lokalen Bürokraten, Technokraten, Gesundheitspraktiker, lokalen und föderalen Regierungsbehörden und mehr als alles andere...Ihre Familie und Freunde anzusprechen. In diesem Film sind zu sehen: sie Menschen und Planeten bringen soll. Wir ziehen hier die Grenze.....und das tun wir mit dem vollen Feuer des Bewusstseins. Erhebe dich, Homo Sapiens!

Link zum Originalvideo: https://www.youtube.com/watch?v=ol3tA...

A full length documentary by Sacha Stone exposing the 5G existential threat to humanity in a way we never imagined possible! Please SHARE this as widely as you feel drawn...use it to target your local bureaucrats, technocrats, health practitioners, local and federal government agencies and more than anything else...your family and friends. Featuring in this film: weapons development experts, biologists, molecular & cellular biologists, blood microscopists, activists, as well as good leaders out there on the frontline. We know what this technology is - we know how it was conceived and we know where it is intended to take people and planet. We are drawing the line here....and we are doing so with the full fire of consciousness. Arise Homo sapiens!


Sa Mai 11, 2019 11:19 am
Profil
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
5G Experiment misslingt und hunderte Vögel sterben in Den Haag,wie gefährlich ist 5G für den Mensch

https://www.youtube.com/watch?v=hQSBs05DaAo


Offener Brief an Bundeskanzler Sebastian Kurz
STOPP VON 5 G IN ÖSTERREICH!

https://boersenwolf.blogspot.com/2019/0 ... fener.html


Sehr geehrter Herr Bundeskanzler Sebastian Kurz,


in Frankreich wurden WLAN-Netze in Kindergärten verboten und sie dürfen nur laufen, während sie benutzt werden, für Genf ist das 5G-Projekt zu riskant und in Brüssel wurde gerade ein 5G-Pilotprojekt wegen gesundheitlicher Bedenken gestoppt:


“I cannot welcome such technology if the radiation standards, which must protect the citizen, are not respected, 5G or not,” Environment minister Céline Fremault (CDH) told Bruzz. “The people of Brussels are not guinea pigs whose health I can sell at a profit. We cannot leave anything to doubt,” she added. (1)


Es fehlen uns Langzeitstudien mit dieser sensiblen Materie! Für schwangere Frauen, Neugeborene oder Kinder ist dies besonders problematisch, da diese Strahlungen generell viel stärker absorbieren. Aber auch für die Tiere ist 5G lebensbedrohlich.

Dabei wird außer Acht gelassen, dass manche Vögel und Insekten die sich mit elektromagnetischen Signalen orientieren, durch 5G die Orientierung verlieren.

Welche Dynamik allein diese Tatsache dem Bienensterben verleiht, möchte ich mir heute noch gar nicht ausmalen.


Wenn der Schaden von 5G in einigen Jahren bei Menschen, Tieren, Pflanzen und der Umwelt nachgewiesen ist, ist dieser bereits entstanden – dann, sehr geehrter Herr Bundeskanzler, ist es zu spät!


Auch „Grenzwerte“ sind keine Lösung, da diese Werte in Abhängigkeit von der Trägerfrequenz und insbesondere der Signalcharakteristik sehr unterschiedlich sein können. (2)


Electromagnetic Sense Ireland (3) bietet das wahrscheinlich umfassendste und zugänglichste Material mit der größten Expertise in Sachen 5G.


Hier einige Auszüge:


„Neben 5G auf der Erde sind auch 20.000 Satelliten im All geplant. Damit wird beabsichtigt, die gesamte Erde mit drahtloser Strahlung zu überziehen. Zu den Risiken des 5G zählt „Electromagnetic Sense Ireland“ folgende mögliche Schäden:



Augenschäden wie Katarakt (Linsentrübung), Schäden an der Netzhaut
Starkes Schwitzen
Hautschäden
Beeinträchtigungen des Immunsystems
Störungen/Beeinträchtigungen des Stoffwechsels
Neurologische Störungen
Durchlässigkeit der Blut-Hirn-Schranke
Schädigung der Spermien
Erhöhtes Krebsrisiko
Kollaps von Insektenpopulationen, die Vögeln und Fledermäusen die Nahrungsgrundlage bilden
Zunahme von Bakterienresistenzen und bakterielle Verschiebungen
Schädigung von Pflanzen und Bäumen“



Alles in allem keine wirklich erfreulichen Aussichten, um mit ruhigen Gewissen diesen Feldversuch mit lebenden Menschen zu genehmigen. Jetzt haben Sie noch alle Möglichkeiten.



Bitte nutzen Sie Ihren Einfluss im eigenen Lande und in Europa – zum Wohle der Menschen als auch der Tiere und der Natur. Auch wenn es ganz andere Expertisen gibt, solche, die von der Mobilfunk-Industrie forciert werden, steht eines zweifelsfrei fest: Diese Strahlung macht etwas mit uns und das ist nicht gut! Bereits der 2G-, 3G- und 4G-Elektrosmog macht immer mehr Menschen – und nicht nur den Elektrosensiblen – zu schaffen.



Bitte überdenken Sie ihren Standpunkt, das ultraschnelle Internet in Österreich einzuführen. Keiner weiß wohin, dafür aber immer schneller – ist das der Weg in die Zukunft?

Oder sollten wir die Menschen nicht eher zum Entschleunigen anregen?



Bitte hören sie unterschiedliche Expertenmeinungen zu diesem brennenden Thema und lassen Sie den Erkenntnissen die Zeit, die sie brauchen.



Bitte beenden Sie diesen tödlichen Größenwahn mit unabsehbaren Folgen – auch wenn Ihnen kein Minister widerspricht und die mediale Ekstase und der momentane IT-Hype alle Grenzen sprengen.



Ohne fundierte Risikobewertung können wir getrost auf ein noch schnelleres Internet verzichten! Wir sind keine Versuchskaninchen. Und blicken Sie bitte auch auf Europa, denn Strahlung macht vor Zäunen nicht halt und kennt keine physischen Grenzen.


Zum Schutz der Menschen, von Umwelt und Demokratie – gehen Sie Ihren erfolgreichen politischen Weg weiter, doch gehen Sie ihn bitte nicht auf Kosten Ihrer eigenen und unserer Gesundheit.


5G wird die Belastung mit elektromagnetischen Feldern der Radiofrequenz RF-EMF wesentlich erhöhen, dabei ist deren schädliche Wirkung auf Menschen, Tiere und die Umwelt bereits erwiesen.“ (3)
Professor Michel Chossudovsky (…) „Es hat was von einem Atomkrieg — es tötet.“


Bewahrheitet sich auch nur ein Teil der absehbaren Folgen, werden der Klimawandel oder die Migrationsfrage sehr bald schon unsere geringsten Sorgen sein.


„Die Umweltpolitik der Union beruht auf den Grundsätzen der Vorsorge und Vorbeugung“, heißt es im Artikel 191 des geltenden EU-Vertrags. (4) Demnach sind die Bürger, anders als im US-Recht, grundsätzlich vor Produkten zu schützen, deren Unbedenklichkeit noch nicht erwiesen ist.


Stoppen Sie daher bitte diesen undemokratischen Feldversuch in Österreich!


Wagen Sie einen offenen Diskurs über die Vor- und Nachteile dieser Technologie und legen Sie dieses Thema den Bürgern zur Abstimmung vor. Denn die flächendeckende Mikrowellenbestrahlung der Bevölkerung ist existenziell für uns alle und die meisten Menschen, die sich ein noch schnelleres Internet wünschen, kennen den Preis dafür noch nicht.


5G auf Teufel komm raus durchsetzen, oder den Prozessen Zeit geben und sich eingehend mit den wahrscheinlichen Folgen beschäftigen? Noch haben Sie die Wahl.


Möge Ihnen Gott beistehen und uns alle vor der tödlichen 5G-Zukunft bewahren.


Hochachtungsvoll unterbreitet


Jahn J Kassl


Do Mai 16, 2019 3:10 pm
Profil
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
5G Strahlung 10 x stärker als 2G, 3G und 4G! Beweisvideo!

https://www.youtube.com/watch?v=cYtqYnamScs

Im Film wird die Strahlenbelastung einer 5G Antenne gegenüber einer herkömmlichen Antenne demonstriert. Die von der Wirtschaft gekauften "Experten" wollen dem Volk immer weissmachen, dass 5G Mikrowellen weniger stark bestrahlen, als die vorherigen Antennen, da bei 5G nur der User, der das Endgerät nutzt, zielgerichtet "bestrahlt" wird (Beamforming), und die Umstehenden weniger Strahlung abbekommen. Eine glatte Lüge, wie man in diesem Film sehen kann. Bereits die Basisbestrahlung liegt um das 10-fache höher! Wenn erst, wie geplant, alle hundert Meter eine Antenne positioniert wird, steigt die flächendeckende Zwangsbestrahlung um das fünfzigfache! Was bewirken die Schwingungen von künstlich gepulsten Mikrowellen? Im Normalfall befinden sich die Schwingungen in den Körperzellen in harmonischer Abstimmung und alle Regulationsvorgänge können geordnet und fein aufeinander abgestimmt ablaufen. Durch die künstlich gepulste Einwirkung der Mikrowellen wird die Zellschwingung hinsichtlich Frequenz und Amplitude so beeinflusst/überlagert, dass sie sich verändert, steigert, abschwächt oder ganz erlöscht.Infolge dieses Eingriffs kommt es zu Fehlsteuerungen der Regelkreise und biologischen Rhythmen, dem Informationsaustausch zwischen den Zellen oder gar zum Zelltod. Eine Attacke auf den ganzen menschlichen Organismus mit zum Teil verheerenden Folgen können die Folge sein! Den einzigen Bereich, den Sie noch gegen den staatlichen Mikrowellenterror via Mobilfunk, WLAN, DECT etc. abschirmen können, ist Ihr Zuhause! Nutzen Sie diese Chance zur Regeneration! Öffentliche Gebäude, Plätze, Schulen, Kindergärten, Spitäler, Altenheime, Hotels, Restaurants, Bahnhöfe, öffentliche Verkehrsmittel etc. sind flächendeckend mit hochfrequenten, gepulsten Mikrowellen verseucht! Auch im Kindergarten werden jetzt Tablets und Laptops (2,4 GHz und 5 GHz Mikrowellen) eingeführt, um schon früh Ritalinaspiranten heranzuzüchten! Medikamentenverbrauch (bspw. werden in der Schweiz jährlich 4 Millionen Packungen Benzodiazepine verschrieben!) und Krankenkassenprämien steigen in schwindelerregende Höhen! Die Koalition von Mobilfunk- und Pharmamafia generiert auf Kosten Ihrer Gesundheit Milliardenumsätze! Leiden Sie an unerklärlicher Müdigkeit oder Hautausschlägen? Leidet Ihr Kind an ADHS? Haben Sie ein Schreibaby? Leiden Sie an sonstigen Befindlichkeitsstörungen, die verschwinden, wenn Sie sich beispielsweise in der Natur oder einfach ausserhalb Ihrer Wohnung aufhalten? Dann wird es höchste Zeit, die Mikrowellenbelastung in ihrer Wohnung zu messen, und ggf. Abschirmungen vorzunehmen! Die flächendeckende Zwangsbestrahlung mit hochfrequenten Mikrowellen wird kräftig vorangetrieben und jeder Mensch verfügt über eine Toleranzgrenze, die früher oder später erreicht wird. Man will nicht glauben, dass die Mikrowellen die Ursache des Leidens sind, weil es ja bis anhin auch gut ging! Die schädigende Wirkung wird von der Politik totgeschwiegen, weil man mit solchen Themen keine Wahlen gewinnen kann! Schützen Sie sich selber! Hochfrequente Mikrowellenstrahlung verschlechtert die Fliesseigenschaften des Blutes, was je nach Disposition zu Thrombosen/ Hirnschlägen führen kann. Ausserdem versetzt sie den Körper in eine entzündliche Lage (Rheuma, Diabetes, Hautausschläge, hoher Blutdruck, Allergien, Leukämie), verursacht DNA-Brüche, begünstigt Zellentartung (Krebs) und beschleunigtes Tumorwachstum! Bereits heute erhält im Schnitt alle 15 Minuten ein Einwohner Deutschlands die Diagnose Leukämie (weisser Blutkrebs)! Die flächendeckende Indoor- und Outdoor- Zwangsbestrahlung durch Mikrowellen via Mobilfunk, WLAN/WIFI, DECT, PLC, Smartmeter zur Dezimierung der Bevölkerung feiert praktisch unbemerkt grosse Erfolge! Schützen Sie sich vor dieser Zwangsbestrahlung! Die Nutzniesser dieser Todesmaschinerie ist die Koalition von Mobilfunk und Pharmamafia. Gekaufte Forscher und Parlamentslobbyisten (speziell der Wirtschaftsparteien) halten die Todesmaschinerie als Hilfsdämonen hindernisfrei am Laufen! Nun folgt auch schon der nächste Streich: Es werden staatlich verordnete Heizkosten- und Wasserzähler mit 24-Stunden-Mikrowellenstrahlenabsonderung in sämtliche Räume aller Wohnungen zwangsinstalliert. Hier kann auch der Villenbesitzer mit freistehendem Anwesen nicht mehr entkommen! 24- Stunden Mikrowellenbestrahlung im und ausserhalb des Hauses! Schützen Sie sich und Ihre Kinder vor dem allgegenwärtigen Mikrowellenterror! Verzichten Sie auf sämtliche Geräte mit Funkmodulen oder gar auf ein Smarthome und schirmen Sie sich gegen Nachbarschaftssbestrahlung und Aussenantennen ab! Mikrowellenterror durch WLAN/WIFI oder Mikrowellenöfen arbeitet mit 2,4 GHz. Diese Strahlung dringt mehrere Zentimeter tief in den Körper ein, um dort Wasserstoffbrückenbindungen zu attackieren und DNA Brüche (eine Vorstufe von Krebs) zu bewirken. Primärziele dieser flächendeckenden Zwangsbestrahlung sind sensible Organe wie bsw. die Augen, das Hirn und Herz. Weitere Infos: http://strahlentod.simplesite.com/


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mo Jun 03, 2019 11:29 am
Profil
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
WARNUNG vor 5G !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wollen sie uns Kochen??Strahlung im Microwellenbereich!!!

https://www.youtube.com/watch?v=4XAMhyX6nA8


Der neue Mobilfunkstandard 5G, den die Swisscom noch bis Ende dieses Jahres einführen will, ist revolutionär: 100-mal mehr Daten in 100-mal höherer Geschwindigkeit wird dem Konsumenten versprochen. ✓ http://www.kla.tv/12947 Wie aber sieht es mit den Schattenseiten dieser neuen Mobilfunktechnik aus? Der Präsident von Gigaherz.ch nennt Zahlen und Fakten dazu. WICHTIGER HINWEIS: Solange wir nicht gemäss der Interessen und Ideologien des Westens berichten, müssen wir jederzeit damit rechnen, dass YouTube weitere Vorwände sucht um uns zu sperren. Vernetzen Sie sich darum heute noch internetunabhängig! http://www.kla.tv/vernetzung Sie wollen informiert bleiben, auch wenn der YouTube-Kanal von klagemauer.tv aufgrund weiterer Sperrmassnahmen nicht mehr existiert? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten: http://www.kla.tv/news von dd. Quellen/Links: - https://www.srf.ch/news/wirtschaft/na... - https://de.wikipedia.org/wiki/Qualcomm - https://www.nzz.ch/wirtschaft/swissco... - https://www.srf.ch/play/tv/popupvideo... - https://www.gigaherz.ch/dringende-war... - https://de.wikipedia.org/wiki/Nichtio... QUELLE:https://www.youtube.com/watch?v=7HNSY...


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mi Jun 05, 2019 2:20 pm
Profil
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
5G - Apokalypse - Das Ende der Zivilisation - Die kompl. Dokumentation auf Deutsch

https://www.youtube.com/watch?v=LB_vN4Kovrs

Das vermutlich, wichtigste Video zu den Gefahren von 5G! Der Dokumentarfilm von Sacha Stone ist hier in voller Länge und auf Deutsch übersetzt! Er zeigt die Bedrohung der Zivilisation durch die neue 5G-Mobilfunktechnologie auf. Einerseits ist es die bis zu 100-fache Strahlenbelastung auf jedem Punkt der Erde, andererseits die Technolgie zur Totalüberwachung und Beherrschung der Roboter und KI (Künstlichen Intelligenz) über die Menschheit. In diesem Video kommen viele Experten zu Wort und man fühlt sich eher in einer Sciene Fiction, Fantasy- oder Matrixwelt. Dass das alles in ganz wenigen Jahren, bereits jetzt beginnend, Wirklichkeit werden kann, ist eine grausame Vorstellung. Jetzt geht es um uns! AUFWACHEN, AUFSTEHEN und die Mitmenschen zu informieren, verstehen wir als erste Bürgerpflicht. Deshalb fand am Sonntag, den 2. Juni 2019 in Owingen am Bodensee der erste 5G-Wissenskongress statt. Experten aus Physik, Medizin, Funktechnik, Wirtschaft und Politik zeigten die Hintergründe auf und was zu tun ist. Diese waren: Dr. med. Joachim Mutter Dr. med. Almut Paluka Prof. Klaus Buchner Anke Kern Wolfgang Jogschies Reiner Otto Schmid und viele weitere vor Ort. Mehr dazu und die Vernetzungsmöglichkeit beim Kongress sind auf der Homepage zu finden. https://wonderfulevents.org/events/5g... AB DEM 17. JUNI 2019 SIND HIER DIE ERSTEN VORTRÄGE ONLINE. WIR EMPFEHLEN DEN KANAL ZU ABONNIEREN UND AUCH DIE GLOCKE ANZUKLICKEN - DANN KOMMT EINE NACHRICHT ANCH VERÖFFENTLICHUNG! Wir wissen, was diese Technologie bedeutet, wie sie konzipiert wurde und wir sehen wo sie hinführt! Ja, es scheint die existenzielle Bedrohung der Menschheit durch 5G zu sein. In den nächsten Tagen werden wir einiges Neues zu dem Thema präsentieren. Abonniert bitte den SeeGespräche-Youtube-Kanal und klickt auch die Glocke an, dann werdet Ihr informiert sobald ein neuer Beitrag hochgeladen ist. Der Link zum englischsprachigen Originalvideo: http://www.youtube.com/watch?v=ol3tAxnNccY Herzlichen Dank für die Videoübersetzung an Alpha Vuk: http://www.youtube.com/watch?v=8Uka_S-vahI Sacha Stone: http://www.sachastone.com/ NewEarth Projekt: http://www.newearth.media/


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Do Jun 06, 2019 7:14 pm
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 559
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Schon unter dem Haus einen Bunker gebaut?


Do Jun 06, 2019 8:30 pm
Profil
Cognosc
Cognosc
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 04, 2006 9:07 pm
Beiträge: 367
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Hier mal etwas aus einer seriösen Quelle:
https://www.3sat.de/wissen/nano/190404-nano-5g-102.html

_________________
Möge der Saft[tm] mit euch sein!
Bild


Do Jun 06, 2019 8:56 pm
Profil Website besuchen
Cognosc
Cognosc
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 04, 2006 9:07 pm
Beiträge: 367
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Und hier nochmal ein Faktencheck:

Wenn Angst krank macht – 5G aus wissenschaftlicher Sicht
https://www.mimikama.at/allgemein/5g-au ... her-sicht/

Zitat:
Ganz vorne dabei sind Gerüchte über ganze Vogelschwärme, die durch 5G-Strahlung getötet wurden, und tausende Bäume, die gefällt werden, da sie die Strahlung zu sehr abschwächen. Beides Behauptungen, die wir widerlegen konnten.


Die toten Vögel in Den Haag: Ursache geklärt (und es war nicht 5G)
https://www.mimikama.at/allgemein/voege ... g-ursache/

„Ich und mein Holz“: Die 5G-Verschwörung
https://www.mimikama.at/allgemein/5g-staedte-baeume/

_________________
Möge der Saft[tm] mit euch sein!
Bild


Zuletzt geändert von HubbaZoot am Do Jun 06, 2019 9:11 pm, insgesamt 1-mal geändert.

Formatiert ;)



Do Jun 06, 2019 9:04 pm
Profil Website besuchen
Cognosc
Cognosc
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 04, 2006 9:07 pm
Beiträge: 367
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Noch mehr:

Ihr glaubt nicht, wie viel Quatsch über 5G verbreitet wird
https://www.vice.com/de/article/d3m7ny/ ... gstheorien

Zitat:
Um Menschen zu schaden oder ihre Haut zum Brennen zu bringen, müssten die Funkmasten schon 94 GHz starke Strahlen abschießen, wie Forschende der Penn University in diesem Forschungspapier erklären.


Gefährliche Strahlen und tote Vögel: Viel Panikmache rund um 5G
https://www.derstandard.de/story/200010 ... te-aengste

Zitat:
Einschlägige Verschwörungsseiten wie "Epoch Times" oder das "Contra-Magazin" verbreiteten sie ebenso weiter wie selbsternannte Gesundheitsexperten und einige Tierschutzaktivisten. "Fake-News" machen auch vor Technologie nicht halt.

_________________
Möge der Saft[tm] mit euch sein!
Bild


Do Jun 06, 2019 9:10 pm
Profil Website besuchen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Dr. Joachim Mutter - 5G - Wir werden alle verstrahlt - Die Gefahren aus Sicht eines Mediziners

https://www.youtube.com/watch?v=G3g603kuAAw

Dr. med. Joachim Mutter ist einer der führenden Umweltmediziner. Im Anschluss seines Vortrages beim 5G-Wissenskongress am 2. Juni 2019 in Owingen am Bodensee, führte unser Kollege Ekke noch ein Interview mit Dr. Mutter. Der Mediziner ist spezialisiert auf das Thema Gifte und Entgiften, sowie auf das Thema Elektromagnetische Störfelder im Zusammenhang mit unserem Organismus. Auch die Zunahme von Krebserkrankungen hat er erforscht. Wie extrem er die 5G-Strahlenbelastung erwartet ist in diesem Ausschnitt zu erkennen. Das sehenswerte, kurze Interview möchten wir als Vorgeschmack auf weitere Dokumentationen des 5G-Wissenskongresses liefern. Herzlichen Dank für die Aufnahme und den Schnitt von Ekke, unserem 2. Kameramann. Sein Kanal ist hier zu finden: https://www.youtube.com/channel/UC_PR... Er hat viele interessante Vorträge und Interviews in seinem Kanal. Ein Abo lohnt. AUCH WIR EMPFEHLEN UNSEREN KANAL ZU ABONNIEREN UND AUCH DIE GLOCKE ANZUKLICKEN. So bekommen Sie eine Nachricht sobald ein neuer Beitrag online ist. Auch die Videoaufzeichnungen des 5G-Kongresses. Unter https://wonderfulevents.org/ sind unsere Liveveranstaltungen zum Mitreden und Mitmachen zu finden. Demnächst auch mehr zum Thema 5G. BIOGRAFIE VON DR. MUTTER IM DETAIL: Dr. med. Joachim Mutter arbeitete nach Ausbildung und Tätigkeit als Energiegeräteelektroniker, nachträglichem Abitur und Medizinstudium (Uni Freiburg) seit Januar 2000 als Arzt, zuerst in der Inneren Medizin. Von 2001 bis 2008 arbeitete er an der Universitätsklinik Freiburg und absolvierte dort die Ausbildung zum Facharzt für Hygiene- u. Umweltmedizin sowie Zusatzbezeichnungen für Naturheilverfahren u. Akupunktur. Seit 2009 führt er eine Arztpraxis für Ursachenmedizin in Konstanz. Seit 2016 ist er zusätzlich stellv. Chefarzt der Paracelsus Clinica Alronc, Schweiz. Er ist Dozent mit Vortrags- und Seminartätigkeit im In- und Ausland, u.a. auch an der Universität Warschau (zu Autismus), Europa-Universität Frankfurt (Oder), im Landtag Bayern (zu Mobilfunk) oder vor Europapolitikern in Luxemburg und Brüssel (zu Amalgam und Mobilfunk). Er hat wissenschaftliche Studien veröffentlicht und ist auch als Gutachter für Gerichte und wissenschaftliche Zeitschriften sowie durch Interviews in Zeitschriften, Radio und Fernsehen bekannt geworden. Hauptziel ist effektive Prävention und Behandlung der häufigsten Krankheiten sowie Verbesserung der Leistungsfähigkeit, auch bei Spitzensportlern. Hier betreut er u.a. die zwölfmalige Deutsche Mountainbikemeisterin und fünfmalige Olympiateilnehmerin (8. Platz 2000, Bronze 2004, Gold 2008, Silber 2012, August 2016 auf Weltrangliste Platz 2, nach Sturz und Operation des Knies unmittelbar vor dem Rennen noch Platz 19) Sabine Spitz. Seit 2013 bildet er Therapeuten aus in „Ursachentherapie“. https://www.detoxklinik.de/


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Mi Jun 12, 2019 11:18 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 12, 2005 9:23 pm
Beiträge: 3818
Wohnort: Saarland
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Auch für einen führenden Umweltmediziner gilt : Mit irgendwas muß man die Zeit ja tot schlagen.
Letzten Endes macht er den Leuten aber nur Angst, ändert am Fortschritt keinen Stratz; der Mehrheit sind solche mahnenden Experten eh Wurscht.
Von daher hätte der Knecht sich lieber einen anderen Job oder gar ein Hobby suchen sollen.
Der technische Fortschritt kommt, die Masse will das. Punkt und aus.

_________________
Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the
beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number is Six hundred and
sixty six.


Do Jun 13, 2019 9:35 pm
Profil Website besuchen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Ich bin in der goldenen Stadt angekommen
Benutzeravatar

Registriert: Di Jan 27, 2015 12:47 pm
Beiträge: 1502
Wohnort: Teneriffa
Beitrag Re: 5G Apokalypse - Das Ausrottungsereignis
Schweiz: Genf verbietet Bau von 5G-Antennen – vorerst

https://www.youtube.com/watch?v=HSAybsCJPYc

April 2019: Das Genfer Parlament verlangt zuerst Erkenntnisse über mögliche gesundheitliche Belastungen. In Genf werden vorerst keine 5G-Mobilfunkantennen gebaut. Das Kantonsparlament hat einen Vorstoss gutgeheissen, der ein entsprechendes Moratorium verlangt. Der Entscheid fiel mit 58 zu 28 Stimmen. Mehr hier: https://bit.ly/2X2sP0x #strahlenbelastung #5g #gesundheit #schweiz #


Sa Jun 15, 2019 8:27 pm
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 12 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de