Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Sa Dez 16, 2017 4:46 pm



Auf das Thema antworten  [ 191 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste
 staffel allgemein 
Autor Nachricht
Ich habe die Spiele gewonnen
Ich habe die Spiele gewonnen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 28, 2009 8:11 am
Beiträge: 1008
Beitrag Re: staffel allgemein
schade das mit Ok drücken geht bei mir nicht.

Freunde, warum gleich Freunde, Feinde können doch auch ganz gut miteinander reden.

_________________
Schönen Tag wünscht euch Fischbrötchen

Im Sparmenu mit Softdrink und Pommes für 2,99


Mo Nov 15, 2010 2:45 pm
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 552
Beitrag Re: staffel allgemein
Sledge hat geschrieben:
Hätten Will und Duc de Sarlac nicht auch Freunde werden können?

In der Folge nachdem Eloise in die Stadt aus Gold gebracht wurde, sitzt Will ja noch auf der Tribüne und der Duc de Sarlac kommt dazu. Die beiden unterhalten sich darüber Warum, Wieso und Weshalb er das getan hat. Aber beide machten nicht den Eindruck als flögen gleich die Fetzen.


wie hätte eine freundschaft nachträglich entstehen können, wenn wegen sarlac will und eloise getrennt wurden? deine frage kann ich nicht ganz nachvollziehn. von beginn an, merkt man das die beiden sich nicht verstehn, weil sarlac eloise haben wollte, und zwei völlig verschiedene karaktere haben.
das beide sich in dieser szene danach nicht prügeln, setzt ja nicht voraus das freundschaft entstehn könnte. warum auch? ich hätte auch so gehandelt.
könntest du dir vorstellen mit jemandem nachträglich befreundet zu sein, der dafür verantwortlich ist, das du deine freundin bzw. verlobte verlierst und nie mehr siehst? ich nicht.
und wäre ich schon vorher mit demjenigen befreundet, würde ich die freundschaft sicherlich nicht aufrechterhalten.


Mo Nov 15, 2010 7:26 pm
Profil
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3362
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: staffel allgemein
War auch nur eine Theorie von mir :wink:


Di Nov 16, 2010 5:59 pm
Profil
Ich habe die Spiele gewonnen
Ich habe die Spiele gewonnen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 28, 2009 8:11 am
Beiträge: 1008
Beitrag Re: staffel allgemein
Zitat:
könntest du dir vorstellen mit jemandem nachträglich befreundet zu sein, der dafür verantwortlich ist, das du deine freundin bzw. verlobte verlierst und nie mehr siehst? ich nicht.
Vorstellen ja. Aberbei den beiden - nö die sind beide sehr ichbezogen und recht impulsiv vor allen Will. Aber wie es halt so ist, dass liegt alles im Auge des Betrachters oder des Regisseurs

_________________
Schönen Tag wünscht euch Fischbrötchen

Im Sparmenu mit Softdrink und Pommes für 2,99


Mi Nov 17, 2010 2:45 pm
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 552
Beitrag Re: staffel allgemein
seh ich nicht so. ichbezogen, und somit ein egoist, ist nur sarlac. ("wenn ich eloise nicht haben kann, soll sie niemand haben"). will wird nur impulsiv, wenn er provoziert wird. wie bei der szene mit henry, als dieser ihm vorwirft das seitdem er eloise kennt, henry, beanpole und die sache ansich mit der flucht, ihm egal sind. und sie sich raufen.
sarlac ist hingegen ist gehässig, hinterlistig und mit einem ganz miesen karakter.


Mi Nov 17, 2010 3:12 pm
Profil
Ich bin meines Meisters Haustier
Ich bin meines Meisters Haustier
Benutzeravatar

Registriert: Fr Nov 03, 2006 12:01 pm
Beiträge: 3362
Wohnort: Neuss
Beitrag Re: staffel allgemein
Was ich mich immer frage: Immer wenn eine Person zur Weihe in den Dreibeiner gezogen wird, wird dieser dann sofort in eine Voll-Narkose versetzt damit er nicht sieht was in dem Dreibeiner passiert? Ich sehe das immer so, das dieses grünliche Zeug im Dreibeiner, ein Nebel ist, der die jeweilige Person in eine solche Voll-Narkose versetzt.

Sind in einem Dreibeiner ausser einem Meister auch Menschen aus der Goldenen Stadt drin, die für die OP der Kappe zuständig sind?


Mo Okt 03, 2011 9:25 am
Profil
Online
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 22, 2004 12:41 am
Beiträge: 9561
Wohnort: Hechingen
Beitrag Re: staffel allgemein
Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, wird im Buch darüber nicht schlüssig geantwortet, sondern nur in einem oder zwei Sätzen spekuliert.

Wir erinnern uns daran, das die Jungs in der goldenen Stadt die Stromversorgung lahm gelegt haben. Die Gedankenkontrolle der Meister endet und die Menschen "wachen auf". Sie erkunden die Steuerzentralen usw und finden einen Aufzug, der wohl in einen Dreibeiner führt. Der Bursche, der bei unseren Jungs dabei ist, erzählt ihnen, das er zwar die Bedienung des Gerätes (Aufzug) versteht und auch bedient hat, nach dem er die Anweisungen des Meisters erhalten hat, aber er geht nicht direkt darauf ein, dass er oder andere Menschen in der Maschine waren.

Weiterhin gibt es irgendenwo ein Gespräch zw. Ozymandias und Will (glaub ich...). In diesem Gespräch wird spekuliert, dass Menschen in den Maschinen sitzen und diese Steuern. Jedoch wird dies, mehr oder weniger, wiederlegt, durch den Fakt, das Ruki gefangen wird, in einem der Dreibeiner.

Ein Fakt, das für die Existenz von Menschen in einem Dreibeiner spricht, könnte die Vernichtung des Dreibeiners in der Serie sein. Nachdem nochmals eine Handgranate in die Maschine geworfen wurd, heisst es "da war etwas menschliches drin" (Sinngemäss, nicht Wortgetreu).

Weiterhin kann es bei den Operationen auch sein, dass sie Menschen durchführen. Hierfür könnte man Buch 0 zu rate ziehen. Den hier ist es ja so, das die Meister die Menschen in kleinen Stückzahlen versklaven und dann mit Kappe aussenden und Menschen fangen und Kappen. Hier könnte man sich gut vorstellen, dass dieses Prinzip beibehalten wurde und die bereits gekappten Menschen, die ungekappten kappen.

Was die Beteubung angeht, würde ich sagen... das ist etwas ungewiss. In der Serie landen die Jungs nach den olymischen Spielen ja in einer Art Warteraum. Fraglich ist natürlich nun, ob es spezielle Modelle gibt. Eins für Transporte, dass andere fürs Kappen, die anderen fürs Kämpfen, usw..

_________________
SPENDE FÜR DEN FANCLUB! | Hauptseite | Tripods-Wikipedia (Trippypedia) | Chat | Episodenguide | Boardregeln | Staffel 1 DEUTSCH | Staffel 2 DEUTSCH | Staffel1+2+Hörbuch3 Collectors-Box | Staffel 1+2: UK-Import oder Import | Bücher: Komplette Sammlung, Komplette Sammlung (Limitierte Auflage), Buch 1, Buch 2, Buch 3, Buch 0 | Hörbuch: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 0 | Soundtrack: Staffel 1+2, Staffel 3 | Buch: Fürst von Morgen | Die Wächter: Buch , DVD


Mo Okt 03, 2011 10:06 am
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Jul 12, 2005 9:23 pm
Beiträge: 3455
Wohnort: Saarland
Beitrag Re: staffel allgemein
Sehe das ähnlich wie Sledge. Glaube, dass die Tripoden/Meister generell gerne mit Gasen arbeiten. Zum Zwecke der Kappung (was ja auch eine nicht gerade kleine O.P. ist) wird der Nebel/das Gas zur Narkose genutzt. Nebeneffekt wäre (wie bereits oben erwähnt), dass der Patient nicht darüber berichten kann wie es in einem Tripoden aussieht bzw bei einer misslungenen Kappung technische Details an freie Menschen weiter geben kann.
Für die Menschen, die möglicherweise in der Kanzel den Geher bedienen wird wohl ein Gas benutzt, dass unserer Atmosphäre ähnelt. Dies wäre vor allem dann nötig wenn ein menschlicher Pilot seinen Tripoden in die Basis steuert.

Dass Nebel/Gas immer grün ist hat wohl eher marketingtechnische Gründe :wink:

_________________
Woe to you, Oh Earth and Sea, for the Devil sends the
beast with wrath, because he knows the time is short...
Let him who hath understanding reckon the number of the
beast for it is a human number, its number is Six hundred and
sixty six.


Mo Okt 03, 2011 1:11 pm
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2628
Wohnort: Bei Köln
Beitrag Re: staffel allgemein
Das mit dem Nebel/Gas halte ich eher für unwahrscheinlich, weil ein solches ja auch aus dem Dreibeiner ausströmen würde.

Natürlich könnte man jetzt einwenden, dass man dies aus der Höhe heraus nicht mehr von unten wahrnehmen würde (Erdoberfläche).

Dann allerdings gäbe es gar keine Ansatzpunkte für ein Gas mehr.

Ich glaube viel mehr, dass die Technologie, wie wir sie in der Stadt gesehen haben, auch im Dreibeiner Einsatz findet. Deshalb glaube ich eher an ohnmächtig machende Strahlen oder ähnliches, denn die Menschen scheinen direkt nach dem reinholen in den Dreibeiner das Bewusstsein zu verlieren. So jedenfalls mein Eindruck.


Sa Okt 08, 2011 5:38 pm
Profil
Ich wurde von einem Dreibeiner gefangen
Ich wurde von einem Dreibeiner gefangen
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 31, 2011 8:19 pm
Beiträge: 448
Beitrag Re: staffel allgemein
Kann es nicht sein, daß die Leute via Hypnose den Befehl erhalten "Vergiß alles, was Du hier in unserem Dreibein gesehen hast"?


Mo Okt 24, 2011 10:18 am
Profil
Ich habe die Spiele gewonnen
Ich habe die Spiele gewonnen
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 28, 2009 8:11 am
Beiträge: 1008
Beitrag Re: staffel allgemein
Schon möglich kann mich aber darin nicht mehr erinnern :lol:

_________________
Schönen Tag wünscht euch Fischbrötchen

Im Sparmenu mit Softdrink und Pommes für 2,99


Di Okt 25, 2011 6:45 am
Profil
Online
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 22, 2004 12:41 am
Beiträge: 9561
Wohnort: Hechingen
Beitrag Re: staffel allgemein
Die Kappe unterdrückt dies, allgemein.

Ausserdem ist es verboten, über solche Dinge zu sprechen, Boll spricht damit über Will, im Refugium.

_________________
SPENDE FÜR DEN FANCLUB! | Hauptseite | Tripods-Wikipedia (Trippypedia) | Chat | Episodenguide | Boardregeln | Staffel 1 DEUTSCH | Staffel 2 DEUTSCH | Staffel1+2+Hörbuch3 Collectors-Box | Staffel 1+2: UK-Import oder Import | Bücher: Komplette Sammlung, Komplette Sammlung (Limitierte Auflage), Buch 1, Buch 2, Buch 3, Buch 0 | Hörbuch: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 0 | Soundtrack: Staffel 1+2, Staffel 3 | Buch: Fürst von Morgen | Die Wächter: Buch , DVD


Di Okt 25, 2011 8:13 am
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2628
Wohnort: Bei Köln
Beitrag Re: staffel allgemein
Evtl. wissen die Leute gar nicht mehr, wie es im Dreibeiner aussieht, da, wie im Comic sichtbar, die Menschen wohl ohnmächtig werden bei der ersten OP.

Will selbst wurde es ja auch.


Mo Nov 14, 2011 9:06 pm
Profil
Ich wurde von einem Dreibeiner gefangen
Ich wurde von einem Dreibeiner gefangen
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 31, 2011 8:19 pm
Beiträge: 448
Beitrag Re: staffel allgemein
Es gibt einen DDH-Comic?


Di Nov 15, 2011 6:21 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2628
Wohnort: Bei Köln
Beitrag Re: staffel allgemein
Du musst mal hier ein wenig rumsuchen.

Ich mein, wir hätten hier irgendwo den Comic gelinkt.


Mi Nov 16, 2011 11:24 am
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 191 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 8, 9, 10, 11, 12, 13  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de