Die dreibeinigen Herrscher
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/

Bohnenstange und das Brillenproblem
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/viewtopic.php?f=4&t=1357
Seite 1 von 1

Autor:  Fischbrötchen [ Fr Okt 15, 2010 8:20 am ]
Betreff des Beitrags:  Bohnenstange und das Brillenproblem

Hi,

habe ja nun auch endlich die zweite Staffel auf DVD und bin beim ansehen auf einen netten kleinen Fehler gestoßen.

Will ist ja derjenige der den Geweihten immer als erstes auffällt. Aber eigentlich müßte es ja Bohnenstange sein, denn die Brille sieht man ja schon von weiten ohne dass er anfangen muss sich zu verplappern wie Will. Konnte bis jetz noch nie einen Geweihten mit Brille entdecken.

Autor:  Sven [ Fr Okt 15, 2010 8:59 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenprobelm

das ist richtig. wird auch irgendwo erwähnt, das die kappe "krankheiten heilt", darunter auch "schlechte augen".

im buch wird auch gesagt, das er "zwar ohne brille in der goldenen stadt weniger sehen wird, aber dafür mehr verstehen wird". dazu kommt es ja nicht, da er die spiele nicht besteht.

Autor:  Fischbrötchen [ Fr Okt 15, 2010 9:05 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

Scho, aber er läuft dennoch die ganz zeit mit Brille an schwarze Garden und Gekappte Menschen vorbei, ohne das es jemanden aufzufallen scheint.

Autor:  Sven [ Fr Okt 15, 2010 9:13 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

richtig, hehe.

hab dies nu auch direkt in die trippypedia eingetragen:
http://www.trippypedia.de/wiki/Inhalts-_und_Logikfehler

Autor:  Alexandra [ Mo Okt 18, 2010 10:28 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

Hi!

Nun, Beanpole sagt aber auch oft genug frei raus, dass er noch nicht geweiht ist... Und dass er und seine Freunde vor der Weihe noch eine Reise unternehmen, weil das bei denen daheim so Sitte ist...

Autor:  Sven [ Mo Okt 18, 2010 10:47 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

jo, das ist richtig :-)

aber hier gehts speziell um den punkt, während den "spielen". dort sind nur geweihte "aktiv" dabei, da diese ja in die stadt wollen. "die reise" ist ja effektiv mit staffel 1 beendet.

Autor:  Alexandra [ Mo Okt 18, 2010 11:19 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

Uhmmmm.... zweifellos richtig, ja...

Logiklücken... :roll:

Autor:  toto78 [ Mo Nov 23, 2015 9:23 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem



ab 10:15 "OFT" heilen wird, also kann man auch mit kappe Brillenträger sein....

antworten erwünscht ;-)

Autor:  toto78 [ Di Dez 15, 2015 11:38 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

ich dnke daß vieles einen tieferen sinn hat und daher nicht 1:1 mit unserer direkten Grammatik zu betiteln ist.

Autor:  toto78 [ Di Dez 15, 2015 11:42 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Bohnenstange und das Brillenproblem

wie unser dind mit Calais:-)

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/