Die dreibeinigen Herrscher
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/

Fehlermeldung beim hochladen der Bilder
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/viewtopic.php?f=44&t=1910
Seite 1 von 2

Autor:  Dennis [ Mi Jun 06, 2012 4:09 pm ]
Betreff des Beitrags:  Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Ich habe folgendes Problem: Immer, wenn ich ein Foto im .jpg-Format hochladen will, bei imagebam, bekomme ich diese Fehlermeldung

Error: -300, Message: IO error

Woran kann das liegen? Hier im Forum klappt das problemlos.

Autor:  Sven [ Mi Jun 06, 2012 4:42 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Das 'könnte' zusammenhängen, mit der Uploadfunktion der Website und der Tatsache, das du die Bilder evtl. direkt von der SD-Karte hochladen möchtest? Falls du direkt von der SD-Karte auf Imagebam hochladen willst, versuch mal Probeweise, die Bilder erst auf deine Festplatte und dann von der Platte aus auf Imagebam zu kopieren.

Autor:  Dennis [ Mi Jun 06, 2012 5:38 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Nein, die Bilder sind bereits auf der Festplatte. Ich habe auch mit dem Snipping Tool mal ein Bild ausgeschnitten, damit die Auflösung nicht so hoch ist, aber gebracht hat es ebenfalls nichts. Auch das ändern der Formate zwischen JPG und PNG bringt leider nichts.

Autor:  Sven [ Mi Jun 06, 2012 5:45 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Die Auflösung spielt da keine große Rolle.

Versuch mal die Bilder (sagen wir mal für den Test, fünf Stück) in eine ZIP zu packen und die dann auf den ZIP-Upload bei Imagebam zu schieben.

Auf jedenfall ist der Fehler den du hast, ein I/O-Fehler. Dies indiziert, das es zw. deiner Kontrollerschnittstelle und dem Ziel (also der Java-Upload-Dingens bei Imagebam) ein Problem gibt. Ob nun dein Kontroller oder das Ziel den Fehler fabriziert, seh' ich bei dieser Fehlermeldung nicht.

Ich würd im allgemeinen mal nen dicken chkdsk, smart usw durchführen, nich das vll doch der kontroller oder die platte nen knicks haben. nur rein als vorsichtsmassnahme, keine panikmache...

Autor:  Dennis [ Do Jun 07, 2012 8:50 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Ich habe zwei Bilder als zip gepackt und beim zip-Upload hochladen wollen und bekam ebenfalls eine Fehlermeldung. :|

Das Problem scheint wohl nicht so oft vorzukommen. Im Internet habe ich schon nach möglichen Lösungen gesucht.

Autor:  Dennis [ Do Jun 07, 2012 8:52 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Kann es auch hiermit was zu tun haben?

http://support.imagebam.com/viewtopic.php?f=3&t=672

Autor:  Sven [ Do Jun 07, 2012 9:25 am ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Also mein Tipp erstmal ist, die Platte(n) zu testen. Nicht direkt wegen Imagebam, sondern allgemein, um sicher zu stellen, das es bei dir keine Daten-/Registrierungsfehler gibt und du sicher sein kannst, das bei dir alles im grünen Bereich ist. Wenn dann alles 'ok' ist, liegt das Problem wohl eher bei Imagebam, als bei dir. Also, los geht!

Ich geb dir hier mal eine Schritt-für-Schritt Liste, wie du am besten vorgehen solltest.

1) Als erstes solltest du deine Registry und toten Files auf deiner Platte entfernen. Hierzu nimmst du einen Daten-/Registryreiniger (CC ist hier recht einfach zu handhaben). Nicht vergessen (mittels dem von dir verwendeten Tool), eine Sicherung zu erstellen.


2) Danach solltest du erstmal einen Reboot machen, um die bereinigten Elemente zu 'unloaden'.


3) Nun die Platte(n) defragmentieren (ich nutze z.B. UDF). Wichtig hier ist auch, die Einstellungen aus dem folgenden Bild zu übernehmen. Dadurch dauert das booten etwas länger, jedoch sparst du dir viel 'nach-defragmentieren'.
Spoiler: Zeigen
Dateianhang:
001.jpg



4) Nach dem defragmentieren führst du erneut einen Reboot aus.


5) Nun besorgst du dir PageDefrag (hier. Entpacke es am besten in c:\Programme\PageDefrag\*.*, so findest du es sofort. Starte es und stell die Einstellungen folgendermasen ein:
Spoiler: Zeigen
Dateianhang:
002.jpg



6) Danach kannst du einen Lesen-/Schreibetest durchführen, mittels eines S.M.A.R.T.-Toole (z.B. HHDS). Wichtig ist, das bei dir im Bios die S.M.A.R.T-Funktion auch aktiv ist, sonst funktioniert der Spass nicht.


7) Nun der letzte Schritt, der chkdsk. Klickste auf START -> AUSFÜHREN. Gibste dort bite cmd ein und klicks 'ok'. Die Commandoline springt auf. Gib hier nun chkdsk c: /F ein. Bestätige die aufkommende Frage mit J. Starte den Rechner nun neu und chkdsk prüft deine Platte. Hier ein Beispielbild:
Spoiler: Zeigen
Dateianhang:
003.jpg



Wenn du das alles durch hast und es Ergaben sich keine Fehler, liegt der Fehler NICHT bei dir und du kannst dich erfreuen, das deine Daten (einigermasen zumindestens ;-)) in einem guten Zustand sind. Wenn du diese Prüfungen durch hast, können wir noch ein paar anderen Tests durchführen (passendend zu dem Link des Imagebam-Supports). Wichtig ist, das wir erstmal sicherstellen, das bei dir alles Ok ist. Das ist wichtiger als alles andere!

Autor:  Dennis [ Do Jun 07, 2012 2:23 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Kann beim CHKDSK etwas gelöscht werden? Ich kann bestätigen, das ich vor einigen Tagen mal eine kleine Fehlermeldung beim booten, hochfahren des Computers, gehabt habe; dort stand mal Chksum bad. Ich habe mir nichts dabei gedacht und auf Enter gedrückt und fuhr normal hoch und funktioniert soweit auch alles. Was ich einmal im Jahr habe, ist, das wenn ich auf dem Windows-Desktop bin, bekam ich mal einen Bluescreen und die Festplatte hatte wohl so einen Check durchgeführt und den Computer neu gestartet. Ist aber wirklich maximal einmal im Jahr so. Was mir jetzt auch auffiel: Ich kann bei Blender keinerlei Hintergrundbilder mehr einfügen. Zumindest werden die mir nicht angezeigt. Die Blueprint, an der ich gerade arbeite schon. Kommt da etwa ein Kauf einer neuen Platte auf mich zu?

Autor:  Sven [ Do Jun 07, 2012 2:29 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Wenn chkdsk fertig ist, zeigt er die ergebnisse. Wenn dort zu lesen ist, das 'keine Defekte' gefunden wurden, ist alles im grünen Bereich. Sollte aber in der Auflistung keine '0' (Null) zu sehen sein, haste leider ein kleines technisches Problem, mit deiner Platte, bzw. dem Controller.
Spoiler: Zeigen
Dateianhang:
Clipboard01.jpg

Autor:  Dennis [ Do Jun 07, 2012 3:58 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Bei Blender kann ich Entwarnung geben. Ich habe lediglich vergessen im Edit-Mode die Taste 5 für den Orthographischen Modus zu drücken. :roll: :wink:

Autor:  Dennis [ Fr Jun 08, 2012 1:43 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Keine Sorge: Ich habe es nicht vergessen. Heute Abend werde ich das Ergebnis posten.

Autor:  Dennis [ Fr Jun 08, 2012 5:38 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

So, ich habe es nun mit einem anderen Service probiert. bilder-space.de nennt der sich. Ich wollte es einfach nur mal so testen bevor ich Chkdsk ausführe (ich habe nämlich Angst meinen PC zu zerschiessen), und et voila, bekam ich auf einmal das Ergebnis zu sehen, das ihr hier sehen könnt. Wirklich zu seltsam. Sollte ich in Zukunft diese Seite zum hochladen der Bilder verwenden?

Autor:  Sven [ Fr Jun 08, 2012 11:38 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

ansich ist es egal, welchen filedump du verwendest. wichtig ist aber, das du trotzdem checkst, das es bei dir keine probleme gibt. prüf das bitte, trotz allem. nacher geht die platte zum teufel, dann is das geheule groß ;)

Autor:  Dennis [ Sa Jun 09, 2012 12:16 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Chkdsk durchgeführt. Hat per DOS-Eingabe nicht funktioniert, darum habe ich das so ausgeführt, wie es im Video zu sehen ist. Ist im Prinzip wohl dasselbe.



Zum Glück kein Fehler gefunden.

Meine Theorie ist, das bestimmte Server von imagebam abgeschaltet wurden und ich deshalb keine Uploads mehr vornehmen kann.

Autor:  Jörn [ Sa Jun 09, 2012 1:33 pm ]
Betreff des Beitrags:  Re: Fehlermeldung beim hochladen der Bilder

Offtopic

und das alles wegen einem simplen Bilderupload...euer Thread macht mir Angst.

Was waren das noch Zeiten als es kein Chkdsk, msconfig, keine downloads, trojaner, viren, firewalls, Steam & Co gab...

Manchmal wünsche ich mir den zurück:

Dateianhang:
CPC_1.jpg


und das:

Dateianhang:
CPC_2.jpg


und auch wenn ich nie einen besessen habe den:

Dateianhang:
C64.jpg


Herrgott und zur Not auch den:

Dateianhang:
Atari_XL.jpg


Bilderquelle: wikipedia (gabs früher auch nicht)

/Offtopic

jetzt könnt ihr es euch weiter geben..ihr Computernerds :mrgreen: :wink:

Seite 1 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/