Die dreibeinigen Herrscher
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/

Windows XP und seine "Online-Registrierung"
http://forum.diedreibeinigenherrscher.de/viewtopic.php?f=44&t=3061
Seite 1 von 1

Autor:  Sven [ Do Okt 19, 2017 2:13 pm ]
Betreff des Beitrags:  Windows XP und seine "Online-Registrierung"

Jeder weiß... WinXP gibt's so nicht mehr. Aber wer wie ich, gerne mit seiner alten WinXP Installation rumspielen will, sei es wegen alten Spielen, Programmen oder aus purer Nostalgie, kennt das Problem... WinXP lässt sich nichtmehr online registrieren. Wer beim Support anruft, bekommt zwar Hilfe, jedoch wird man fast ausgelacht, wegen der Freischaltung.

Deshalb, dieser Tipp (nach der Installation aller Service-Packs und Patches):
1) Unter eurem Startbutton, "Ausführen" wählen
2) Dort bitte "regedit" eingeben
3) Ein Fenster öffnet sich
4) Im linken Teil des Fenster, der Baum/Aststruktur folgen:
Code:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\WPAEvents

5) Hier findest du zwei Einträge, mit den Bezeichnungen LastWPAEventLogged und OOBETimer
6) Jeweils einmal mit der rechten Maustaste auf diese beiden Einträge und Binärdaten ändern wählen. Den jeweiligen Eintrag löschen, so das nur noch 0000 zu lesen ist
7) Nach der Bearbeitung beider Einträge, müssen nun noch die Zugriffsrechte gesperrt werden. Klicke nun (im linken Teil des Fensters) mit der rechten Maustaste auf WPAEvents und wähle "Berechtigungen...".
8) Du hast nun im Regelfall vier Nutzer in der Liste oben. Wähle einen nach dem anderen und ändere jeweils im unteren Teil des Fenster "Verweigern" an. Zum Speichern dann auf "Übernehmen" (den aufpopenden Sicherheitshinweis mit "Ja" bestätigen) und danach mit "OK" fertigstellen
9) Regedit schließen und den Rechner (oder die virtuelle Maschine) neu starten und es sollte vollbracht sein

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/