Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Mi Nov 22, 2017 10:58 am



Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
 NEUAUFLAGE - Wie gefallen euch die neuen Cover? 

NEUAUFLAGE - Wie gefallen euch die neuen Cover?
GEIL-O-MAT! 13%  13%  [ 2 ]
Gut gemacht. 0%  0%  [ 0 ]
Jo, passt. 7%  7%  [ 1 ]
geht so... 20%  20%  [ 3 ]
*hust*, äh... 60%  60%  [ 9 ]
Abstimmungen insgesamt : 15

 NEUAUFLAGE - Wie gefallen euch die neuen Cover? 
Autor Nachricht
Ich habe ein hartes Training bestanden
Ich habe ein hartes Training bestanden
Benutzeravatar

Registriert: So Jan 09, 2005 9:33 pm
Beiträge: 819
Wohnort: Franken
Beitrag 
Ozymandias hat geschrieben:
Hallo,

wieso ist im Titel der Bücher eigentlich von "Monstern" die Rede, während es in der Fernsehserie "Herrscher" sind?

Interessant .... :?: .... Ich glaube, das haben wir uns aus reiner Selbstverständlichkeit noch gar nicht hinterfragt...

Im Englischen Original kamen ja weder der Begriff "Monster" noch "Herrscher" vor - im Buchtitel: "The White Mountains" oder bei "The Tripods".

Warum der Arena-Verlag bei einer "Titel-Übersetzung" dies komplett fast abänderte von "The White Mountains" in "Dreibeinige Monster auf Erdkurs" ist jetzt gesehen im Nachinein viele Jahre später natürlich nicht mehr nachvollziehbar und sehr sonderbar, da diese "Worte" ja gar keine bzw. nichts mit der "genauen oder direkten Übersetzung" zu tun haben ... :?:
Allerdings gab man ihnen noch eine 2. Überchrift als Untertitel mit auf dem Wege, wobei man dann statt "Monster" dann eben "Herrscher" erwähnte.
"Dreibeinige Monster auf Erdkurs: Auf der Flucht vor den außerirdischen Herrschern der Welt. "

Warum man dann in der Serie dann "Herrscher" übernahm (aus dem 2. Titel bezogen glaube ich war nicht der Grund) kann man eigentlich nur diejenigen fragen, die mit der Idee der Serien-Namen-Titel von ZDF sich dass dann so auserkoren bzw ausgedacht hatten...
Interessant wäre allerdings auch mal, den Arena-Verlag zu fragen (allerdings können die die Historie auch nicht mehr bestimmt so ganz nachvollziehen, wieso man sich für so eine "Buch-Überschrift" drauf kam und beschrieb).
Im Buch jedenfalls ist eigentlich kaum die Rede von "Dreibeiner" in dem Sinne, sondern oft von Maschinen, die die Welt bedrohen. Ok, manchmal auch von Monster-Maschinen. Aber eigentlich vielmehr nur von metallenen dreibeinigen Maschinenwesen eher.




Edited By Eloise on 1136889403

_________________
Tripodische Grüsse


So Dez 25, 2005 2:16 am
Profil YIM
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2624
Wohnort: Bei Köln
Beitrag 
Vielleicht passt der Begriff "Monster" auch eher zu einem Kinder- bis Jugendbuch, wohingegen die Serie selbst an manchen Stellen (blutiger Knopf in Achselhöhle) sogar ein älteres Publikum leicht hätte ansprechen können.

Monster: Nur Kinder glauben an sie

Herrscher: Gibts auch wirklich


Di Jun 27, 2006 5:55 pm
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 551
Beitrag Re: NEUAUFLAGE - Wie gefallen euch die neuen Cover?
Könnt ihr euch noch an "Masters of the Universe" erinnern? Ich schon, hatte diverse Figuren von He-Man, Man-At-Arms,.... bis hin zu Fahrzeugen. Jedenfalls, um nicht zu weit auszuschweifen, hab es dort zwei Roboter-Pferde, eins auf der guten Seite (Stridor) und eins bei der Bösen.

Diese Pferde hatten jedenfalls diesselben Füsse wie die Dreibeiner auf den Buch-Covern. Würde mich nicht wundern, wenn das die Inspirationsquelle war.

Hier scrollen bzl. Bilder:

http://www.planeteternia.de/cgi-bin/news.pl?sprID=1;newID=870


Di Jun 08, 2010 12:09 am
Profil
Wir sind sicher in den Weinbergen
Wir sind sicher in den Weinbergen
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jul 17, 2004 1:55 pm
Beiträge: 551
Beitrag Re:
LouisdeFuines hat geschrieben:
Vielleicht passt der Begriff "Monster" auch eher zu einem Kinder- bis Jugendbuch, wohingegen die Serie selbst an manchen Stellen (blutiger Knopf in Achselhöhle) sogar ein älteres Publikum leicht hätte ansprechen können.

Monster: Nur Kinder glauben an sie

Herrscher: Gibts auch wirklich


Finde ich nicht. Bei dem Gegriff "Monster", hat man eher, wenn man die Handlung nicht kennt, die Asuziation es handelt sich um ein Buch aus dem Bereich des Horror-genres. Was vollkommen falsch ist.


Di Jun 08, 2010 12:27 am
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de