Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Fr Nov 24, 2017 7:51 am



Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
 Die Trilogiekritik - Was gefiel euch, was nicht? 
Autor Nachricht
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 30, 2004 8:56 pm
Beiträge: 382
Wohnort: Freudenstadt
Beitrag 
So, was gefiel mir was nicht ist sehr schwer zu beschreiben.
Nun als erstes fande ich, das Ende von Der weiße Berg zu abgehackt.
Es würde zwar Bezug auf Teil 3 genohmen aber dann war es auch schon vorbei.
Mir kam es so vor als hätte der Autor keine lust mehr gehabt.
Gut es war für Kinder geschrieben, aber totzdem währe mehr Tiefgang wünschenswert gewesen.

nun das wars fürs erste.
Jetzt seit ihr dran! :D

_________________
Friede & langes Leben!
_______________________________________________________________________
Wirklich gute Freunde sind Menschen, die sich ganz gut kennen
und trotzdem zueinander halten.

Marie von Ebner-Eschenbach


Do Apr 01, 2004 8:22 pm
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2625
Wohnort: Bei Köln
Beitrag 
Also, ich hätte mir die Sache mit Ali Pascha und dem Zirkus geschenkt.

Schaut mal, der Mann ist ein Geweihter, trotzdem scheint es ihm wichtiger, Profit zu bekommen als Will und Beanpole an die "Behörden" zu melden?

Würde sich so ein "wirklicher" Geweihter benehmen?
Die Geweihten sind ja sowas wie die Fortesetzung der Trippys, und die waren ja schon richtige Fanatiker, welche sich allein gegen das abnehmen einer Kappe, die nicht fest war, wehrten.

Das Verhalten des Zirkusdirektors erinnerte mehr an das eines Ungeweihten.


So Jan 16, 2005 3:52 pm
Profil
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Fr Apr 01, 2005 11:45 pm
Beiträge: 17
Beitrag 
Buchkritik? Es ist zu kurz! Ich hätt gern eine Langfassung; der geniale Stoff hätte noch viel mehr Details hergegeben. Manchmal überfliegt es große Zeiträume und wirkt stellenweise wie eine Kurzzusammenfassung.

>>> Würde sich so ein "wirklicher" Geweihter benehmen?

Es scheint ja vier Sorten von Menschen zu geben:
- ungeweihte (Kinder)
- erfolgreich geweihte (Normalos)
- falsch geweihte mit Hirnschaden (Vaganten)
- falsch geweihte ohne Hirnschaden (Madame Vichot, Ali Pasha, Fatima)

Ich hätte auf die Zirkusnummer auch gut verzichten können, aber ich denke mal, daß sie das reingenommen haben, weil sie beim Film versuchen mußten, den Jugendsendungs-Aspekt künstlich hochzuhalten.
Der Grundirrtum von Filmemachern besteht nuneinmal darin, anzunehmen, daß Handlungen, in denen Kinder die Hauptrollen spielen auch Kinderfilme sein müssen.
Bei Licht betrachtet ist der Stoff allerdings ähnlich anspruchsvoll wie z.B. George Orwells 1984.


Sa Apr 02, 2005 5:39 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2625
Wohnort: Bei Köln
Beitrag 
@George Orwell:
Das Buch war richtig düster. Danach hatte ich richtige Bauchschmerzen.

@Falsch-Geweihte-ohne-Hirnschaden
ROFL: Geiler Ausdruck.
Ich stell mir jetzt vor, wie sich Will vor Madame Vichot aufstellt und behauptet: "Ist ja super! Sie haben keinen Dach- meinte Hirnschaden!

@Buch zu schnell:
Stimmt, mit jedem Buch wurde die Handlung schneller. :( 8)


Sa Apr 02, 2005 6:50 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 19, 2004 11:28 pm
Beiträge: 980
Wohnort: Schwabenland
Beitrag 
Aber es gibt ja auch viele die lügen und betrügen z.b. der Kommandant Götz, mir kam der etwas komisch vor oder der Sala, der Eloise ausgewählt hat, wie konnten die so hinterlistige Gedanken haben!?:?

_________________
Bild
Wills Putze


Sa Apr 02, 2005 7:10 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 22, 2005 11:32 pm
Beiträge: 548
Beitrag 
@ all
Redet Ihr nu über die Bücher oder die Serie???
Oder egal?
*ganz konfus istz* (...was vermutlich an meinem nichtvorhandenen DachHirnschaden liegt.:evilgrin: )




Edited By Madame Vichot on 1112463302

_________________
"Sometimes I dream, Will!
I dream of that time before the Tripods!
When men and women were masters of their fate...!
[...]
...do not underestimate the peace of mind, Will!
I shall never have that entirely." *sigh*


Sa Apr 02, 2005 7:34 pm
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 19, 2004 11:28 pm
Beiträge: 980
Wohnort: Schwabenland
Beitrag 
Grad wohl die Serie!!;)

_________________
Bild
Wills Putze


Sa Apr 02, 2005 7:56 pm
Profil
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Fr Apr 01, 2005 11:45 pm
Beiträge: 17
Beitrag 
:-) eigentlich übers Buch, aber ein Vergleich mit der Serie bleibt da ja nicht aus


Sa Apr 02, 2005 7:57 pm
Profil
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Fr Apr 01, 2005 11:45 pm
Beiträge: 17
Beitrag 
oops - gleichzeitig geposted ;-)


Sa Apr 02, 2005 7:58 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 22, 2005 11:32 pm
Beiträge: 548
Beitrag 
Joh, dann halt ich mich erstmal ans Buch...

Das erste, was mir dazu einfällt ist:
Mich ärgert am Buch, dass es viel zu flüssig zu lesen ist und viel zu spannend. ;)
Ich habe das Buch nicht gelesen, ich hatte es in kürzester Zeit fast gefressen. *sfz*
Und weil ich es in mehr oder weniger in einem Ratz durch hatte, weiß ich jetzt fast gar nix mehr davon. :rolleyes:
Sprich, um inhaltliche Kritik äussern zu können, müßt ich´s echt noch mal lesen.

Würd mich aber im Vergleich zur Serie interessieren, ob es im Buch auch Geweihte hat, die hinterlistig, gemein, etc. sind. :evilsad:
Macht das Buch solche Unterschiede bei den "Bekappten" (mit und ohne Dachschaden, bzw. nur leicht Angedatschten :elektro: ) ?
Hmmm, ich kann mich echt nicht mehr erinnern. :?:

>edit
Sorry, habe gerade erst festgedtellt, dass der zweite Teil meines Posts wohl eher in diesen Thread gehört: Bücher / Serie Unterschied




Edited By Madame Vichot on 1112468579

_________________
"Sometimes I dream, Will!
I dream of that time before the Tripods!
When men and women were masters of their fate...!
[...]
...do not underestimate the peace of mind, Will!
I shall never have that entirely." *sigh*


Sa Apr 02, 2005 8:51 pm
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 19, 2004 11:28 pm
Beiträge: 980
Wohnort: Schwabenland
Beitrag 
Ähm manche der Leute tauchen ja nur in der Serie auf und deshalb dachte ich an die Serie:?

_________________
Bild
Wills Putze


Sa Apr 02, 2005 9:37 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 15, 2005 5:27 pm
Beiträge: 2625
Wohnort: Bei Köln
Beitrag 
Dafür, dass die Kappen "angeblich" Krieg und Gewalt aus der Welt verbannt haben, finde ich Götz und das Deutschland (Siehe Buch) sehr gewalttätig.

Man ergötzt sich förmlich bei den Menschenjagden durch die Dreibeiner im Buch.

Erinnert mich irgendwie an Running Man. ;)


So Apr 03, 2005 11:38 am
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 22, 2005 11:32 pm
Beiträge: 548
Beitrag 
@ Louis
Hmmmm, stimmt, den Teil des Buches habe ich glaub ich gleich als erstes mit verdrängt.... *grusel*
Aber es ist für mich nochmal eine andere Qualität, denke ich, wenn sie sich an (in ihren Augen gerechten! ) Grausamkeiten ergötzen, als wenn sie bösartiges Verhalten oder Gesinnung zum eigenen Vorteil/Nutzen an den Tag legen.
Wie gesagt, ich müsste die Bücher nochmal lesen. Kann mich nicht erinnern, ob es denn Geweihte gibt, die auch auf eigene Rechnung arbeiten, entgegen den Gesetzen. (vergleichbar Ali Pasha im Film)

_________________
"Sometimes I dream, Will!
I dream of that time before the Tripods!
When men and women were masters of their fate...!
[...]
...do not underestimate the peace of mind, Will!
I shall never have that entirely." *sigh*


So Apr 03, 2005 11:57 am
Profil Website besuchen
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Apr 19, 2004 11:28 pm
Beiträge: 980
Wohnort: Schwabenland
Beitrag 
Ja oder halt Sala, der sagt, wenn er Eloise nicht haben kann soll sie keiner haben. Ist zwar in der Serie, aber ist doch auch ziemlich zu seinem eigenen Vorteil!!
Und im Buch ja sowieso, aber da die Dreibeiner diese Jagd führen und die gejagten ja Verbrecher sind, werden dies wohl gut heißen... weil alles was die Dreibeiner machen ja gut ist!!!;)

_________________
Bild
Wills Putze


So Apr 03, 2005 1:25 pm
Profil
Ich habe ein hartes Training bestanden
Ich habe ein hartes Training bestanden
Benutzeravatar

Registriert: So Jan 09, 2005 9:33 pm
Beiträge: 819
Wohnort: Franken
Beitrag 
Moritz hat geschrieben:
Es scheint ja vier Sorten von Menschen zu geben:
- ungeweihte (Kinder)
- erfolgreich geweihte (Normalos)
- falsch geweihte mit Hirnschaden (Vaganten)
- falsch geweihte ohne Hirnschaden (Madame Vichot, Ali Pasha, Fatima)

Habt ihr nicht was vergessen? :?:

Was ist mit den "Menschen/Erwachsenen ohne Kappen, die ewigen Verweigerer" - die "Freien Menschen" ("Freeman") :evilgrin:

- ungeweihte (Kinder)
- ewig ungeweihte -ohne Kappen-Verweigerer (Freie Menschen, Jugendliche/Erwachsene)
- erfolgreich geweihte (Normalos)
- falsch geweihte mit Hirnschaden (Vaganten)
- falsch geweihte ohne Hirnschaden (Madame Vichot, Ali Pasha, Fatima)




Edited By Eloise on 1112562539

_________________
Tripodische Grüsse


So Apr 03, 2005 11:07 pm
Profil YIM
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de