Die dreibeinigen Herrscher Das Forum benötigt deine Hilfe! Lies folgendes Posting, um weitere Informationen zu erhalten, wie das Forum, die Website, die Trippypedia und den IRC am Leben zu erhalten sind. Die dreibeinigen Herrscher

Unbeantwortete Themen | Aktive Themen Aktuelle Zeit: Di Sep 22, 2020 4:59 pm



Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
 Willkommen im Unterforum "Linux" 
Autor Nachricht
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 22, 2004 12:41 am
Beiträge: 10795
Wohnort: Hechingen
Beitrag Willkommen im Unterforum "Linux"
Dateianhang:
Unbenannt.png


Willkommen im Unterforum "Linux".
Hier werde ich (und hoffentlich auch andere Nutzer), zum Thema "Linux" Hilfestellungen posten. Der Grund, für meinen "Versuch", von Windows auf Linux zu wechseln, sollte inzwischen klar sein.

Was ich im vorab schon sagen kann, das aktuell nicht alles von Windows, auf Linux übernommen werden kann, weil die Programme entweder "Windows-Only" sind, bzw. kein equivalentes Gegenstück auf Linux existiert. Jedoch sehe ich dies als kein Manko an, oder als Problem, da mir dies bereits vorher klar war. Ich betreibe Windows 7 (Home Premium 64bit) als Zwei-OS auf dem selben Rechner. Als Erst-OS nutze ich nun Ubuntu Mate, 64bit. Ich nutze Grub, welches es ermöglicht, beim booten des Rechners, zwischen den OSs zu wählen, welches gestartet werden soll. Linux, so wie Windows, haben als ihre Hauptpartitionen auf der Festplatte, je 80GB zugewiesen bekommen. Den rest der Festplatte habe ich als NTFS-Partition freigegeben, da Linux problemlos NTFS lesen kann (wie auch Windows, nativ).

Ich habe nun diese Konfiguration gut 3 Wochen am laufen und bin bisher recht zufrieden.

So, dann schauen wir mal, was ich in den kommenden Tage und Wochen hier posten werde.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
SPENDE FÜR DEN FANCLUB! | Hauptseite | Tripods-Wikipedia (Trippypedia) | Chat | Episodenguide | Boardregeln | Staffel 1 DEUTSCH | Staffel 2 DEUTSCH | Staffel1+2+Hörbuch3 Collectors-Box | Staffel 1+2: UK-Import oder Import | Bücher: Komplette Sammlung, Komplette Sammlung (Limitierte Auflage), Buch 1, Buch 2, Buch 3, Buch 0 | Hörbuch: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 0 | Soundtrack: Staffel 1+2, Staffel 3 | Buch: Fürst von Morgen | Die Wächter: Buch , DVD


Mo Feb 08, 2016 11:37 am
Profil Website besuchen
Neuling
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 06, 2020 7:20 pm
Beiträge: 16
Wohnort: Lorsch / Südhessen
Beitrag Re: Willkommen im Unterforum "Linux"
Hallo,

ich habe vor mittlerweile rund 10 Jahren den Umstieg auf Linux begonnen, anfangs mit ubuntu (die Hauptausgabe), seit gut 6 Jahren bin ich LinuxMint treu. Das basiert auch auf ubuntu/debian, ist aber sogar noch besser für meine Zwecke geeignet.
Mich hielten zuletzt im wesentlichen noch Dinge wie Videoschnittprogramme (für die ich mal ordentlich Geld gelöhnt hatte) und weniges anderes noch gelegentlich davon ab, Windows gänzlich den Rücken zu kehren. Seit kurzem habe ich aber auch dafür eine gute Lösung gefunden. Überhaupt hat sich in den letzten 10 Jahren enorm viel getan:
- Linux ist einfacher denn je zu installieren
- Es bringt sehr viele gute Software schon in den (Mint-)Repositories mit
- Es läuft stabil und performant, teils läuft Software deutlich performanter als unter parallelem Windows

Und für die wenigen Windows-Programme, für die es keinen Ersatz unter Linux gibt, die ich aber gar nicht missen möchte, bleibt immer noch ein Versuch mit "Wine". Auch da hat sich in den letzten Jahren enorm viel getan, selbst das eine oder andere komplexe Programm aus der Adobe-Schiene kann mittlerweile unter Linux verwendet werden. So hab ich Adobe Encore CS6 fürs Bluray-Authoring und AfterEffects CS6 fürs Compositing zu Linux herübergerettet.
Und beim Experimentieren mit Windows-Software mittels Wine unter Linux lernt man interessanterweise ja auch noch den einen oder anderen Zusammenhang, wie es dann unter Windows überhaupt so funktioniert.

Worauf ich hinaus will - wenn jemand auch Linux-Ambitionen hat und das eine oder andere Windows-Programm nicht missen möchte, kann ich gerne behilflich sein, da ich mich damit auch seit Jahren mehr oder weniger intensiv beschäftige und auch zur AppDB auf winehq.org beitrage, wenn dort keine oder nur negative Einträge vorhanden sind, ich es aber hinbekommen habe ;-)
Ist in manchen Fällen zwar einfach, was über Wine laufen zu lassen, in manchen Fällen aber ist es kniffelig und erfordert Tests, welche Voraussetzungen man evtl. zunächst schaffen muss, damit es rennt. Aber gerade ältere "Klassiker" laufen meist gar nicht so schlecht...

Grüße,
Cy


Fr Jul 10, 2020 2:04 pm
Profil
Freier Mensch
Freier Mensch
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 22, 2004 12:41 am
Beiträge: 10795
Wohnort: Hechingen
Beitrag Re: Willkommen im Unterforum "Linux"
Jo, da hat sich viel getan. Ich habe damals, 98/99 schon mit Linux rumprobiert (ich weiß, wir haben Mitglieder hier, die DAVOR schon damit gearbeitet haben, hehe) und das war noch, bevor es "schnelles" Internet gab (außer Analog und ISDN). Damals noch SUSE. Dann, mit 15.xx bin ich dann richtig mit eingestiegen. Erst der Laptop (für meinen privaten Krams) und inzw., seit Win7 keinen Support mehr erhält, auch die Daddelkiste. Die ist (noch) im Dualboot mit dem alten Win7 und Kubuntu (aktuell 20.04), da noch nicht alle Spiele so laufen, wie sie sollen. Aber, ich sag mal, 9 von 10 Spielen laufen, wie ich mir das erhoffe und es ist wohl bis 2021/22 davon aus zu gehen, dass ich bis dahin, Win maximal noch in der VM laufen habe, um 'irgendwas' zu testen ;).

_________________
SPENDE FÜR DEN FANCLUB! | Hauptseite | Tripods-Wikipedia (Trippypedia) | Chat | Episodenguide | Boardregeln | Staffel 1 DEUTSCH | Staffel 2 DEUTSCH | Staffel1+2+Hörbuch3 Collectors-Box | Staffel 1+2: UK-Import oder Import | Bücher: Komplette Sammlung, Komplette Sammlung (Limitierte Auflage), Buch 1, Buch 2, Buch 3, Buch 0 | Hörbuch: Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 0 | Soundtrack: Staffel 1+2, Staffel 3 | Buch: Fürst von Morgen | Die Wächter: Buch , DVD


Fr Jul 10, 2020 4:44 pm
Profil Website besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 3 Beiträge ] 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by STSoftware.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de